Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Bartagame legt mit 13 Jahren das erste Mal Eier

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Lizzzard
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.07.2018, 09:54

Bartagame legt mit 13 Jahren das erste Mal Eier

Beitrag von Lizzzard »

[size=14][b]Informationen zur Haltung:[/b][/size]
[b]Anzahl:[/b] 1
[b]Alter:[/b] 13 Jahre
[b]Geschlecht:[/b] anscheinend weiblich...
[b]Größe:[/b] 47cm
[b]Gewicht:[/b]
[b]Terrariumgröße:[/b] 120x60x60
[b]Beleuchtung:[/b]
[b]Vitamin und Calziumversorgung:[/b] Grillen mit Mineralpulver bestäubt


Hallo,
ich habe meine Bartagame nun schon seit knapp 13 Jahren.
Bis jetzt bin ich fest davon ausgegangen dass es sich um ein männliches Exemplar handelt (Femoralporen, Form der Kloake).
Naja, heute Morgen dann die große Überraschung: Nach fast 13 Jahren legt meine Echse doch tatsächlich zum ersten Mal Eier (Siehe Bilder).
Das hat mich doch ziemlich überrascht, da ich immer davon ausgegangen bin dass es sich um ein Männchen handelt.
Bereits seit einigen Wochen konnte ich ein verändertes Verhalten beobachten:
- wenig Lust auf Salat, Möhren oder sonstiges Grünfutter
- Grillen wurden gegessen, allerdings gestaltete sich die Jagd immer träger. Zuletzt wurden nur noch Grillen erwischt die sich direkt vor dem Kopf der Agame bewegten.

Na gut, 13 Jahre ist ein stattliches Alter und da ist klar dass eine Agame nicht mehr so fit ist wie in Jungen Jahren.
Aber dass ich dann heute Morgen tatsächlich Eier im Terrarium finde, das war dann doch der Hammer.
Es steht zwar schon oben, aber hier nochmal: Bartagame lebt seit Beginn in Einzelhaltung.

Meine Frage:
Hat jemand anderes bereits dieselbe Erfahrung gemacht, dass eine Agame erst nach etlichen Jahren das erste Mal Eier legt?

Eier habe ich natürlich entfernt, Sand überall befeuchtet falls meine Agame noch weiter nach Eiablageplätzen suchen sollte.
Sieht mir ziemlich so aus als ob meine Agame in der letzten Zeit wohl Legenot hatte und deswegen das seltsame VE+erhalten an den Tag gelegt hat. Aber das hätte ich niemals vermutet, bei einer Agame die seit 13 Jahren kein einziges Ei gelegt hat.

[url=https://postimg.cc/image/iwvcqc6iv/][img]https://s15.postimg.cc/iwvcqc6iv/IMG_20 ... 073643.jpg[/img][/url]

[url=https://postimg.cc/image/pnbtzs947/][img]https://s15.postimg.cc/pnbtzs947/IMG_20 ... 075140.jpg[/img][/url]

[url=https://postimg.cc/image/gfjlj39rr/][img]https://s15.postimg.cc/gfjlj39rr/IMG_20 ... 101225.jpg[/img][/url]
tmion120
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 27
Registriert: 20.05.2018, 12:17
Wohnort: Aargau / Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von tmion120 »

Ist das Tier aleine im Terrarium?


Lg Tim
Lizzzard
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.07.2018, 09:54

Beitrag von Lizzzard »

Ja, Einzelhaltung.

Habe jetzt direkt mal mit grabfähigem Sand einen Hügel aufgeschüttet damit falls nötig eine Höhle gegraben werden kann.
tmion120
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 27
Registriert: 20.05.2018, 12:17
Wohnort: Aargau / Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von tmion120 »

Mich beeindrucktbimmer wieder das das tuere über jahre bzw. Jahrzehnte nicht eindeutig Bestimmt werden können. Ich habe das schon mehrmals beobachted das wenn mehrere tiere eines geschlechtes in einem gelege augenscheindlich das andere geschlecht annehmen. Die ist ein morphologischer ausgleich den die tiere machen unm andere zu teuschen und so nicht unterlegen zu wirken. Dies kann dann auch die Trächtigkeit bei weibchen mindern (d.h. heraus zögern um mehrere jahre).

Bwzüglich der Eiablage kann ich dir empfehlen wenn du den Bodengrund nicht immer feuchthalten willst. Mach doch eine Eiablagebox das ist das beste dann musst du die eier nicht suchen gehen.

Lg Tim
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag