Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Hilfe : barti verhält sich komisch

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Stefan B
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2018, 10:03

Hilfe : barti verhält sich komisch

Beitrag von Stefan B »

Hallo ,
Ich habe am Samstag meine erste bartagame aus dem Tier heim geholt . Er hatte da ein 1200 x 400 x 400 Terrarium . Bei mir hat er jetzt ein 1500 x 600x600 groses Terrarium . Ich habe die Seiten/ Rückwände selber gebaut aus styropor und Fliesenkleber danach habe ich den frischen fliesenkleber mit Sand berieselt damit es eine schöne raue oberfläche gibt . Ich habe Temperaturzonen von 53 grad bis 31 grad . Er hat eine große Wurzel einen selbstgebauten Felsen eine große Höhle etc . Allerdings ist er fast nur in seiner Höhle und hat den Mund offen . Muss er sich evtl zuerst noch an das Klima Bzw sein neues Terrarium gewöhnen oder muss ich mir sorgen machen?
Ich bin ein Neuling ...
meine Beleuchtung :
Lucky Reptile 75 Watt UV Lampe
Lucky Reptile Basking Sun 100w / 60w
Und eine t5 Leuchtstoffröhre mit 54 w (1200 lang)
Mit freundlichen Grüßen
Stefan
ShepherdV3
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2018, 20:02
Wohnort: Siegen

Beitrag von ShepherdV3 »

Hallo,
wenn er den Mund offen hat ist ihm eindeutig zu warm! Die Temperaturen sind auch ziemlich hoch. Versuche eine umgebubgstemperatur von 28~30C° zu erreichen. ~23-24C° in kühleren Zonen und ~40-42C° an Sonnenpläten.

Zudem solltest du dir die Abteilung "Beleuchtung" auf der Info-Seite einmal angucken. Meiner Meinung kommst du um Lampen mir externem Vorschaltgerät nicht vorbei. Bei Bedarf dazu gerne mehr.

Gruß
Max
Zuletzt geändert von ShepherdV3 am 18.06.2018, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.
Stefan B
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2018, 10:03

Beitrag von Stefan B »

Ich habe die Beleuchtung jetzt drastisch reduziert. Ich habe die zwei wärme spots gegen 2 x 20watt wärmespots getauscht und sein Verhalten ist direkt viel besser geworden . Ich glaube jetzt gefällt es ihm sehr gut :)
ShepherdV3
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2018, 20:02
Wohnort: Siegen

Beitrag von ShepherdV3 »

Hallo,
achte aber darauf dass er es nicht zu dunkel hat.
Du kannst ja mal im Technische Fragen Bereich nachschauen, da habe ich grundlegende Fragen zur Beleuchtung und Belüftung eines 180x80x60 Terras gestellt, welche sehr gut beantwortet wurden.
Vielleicht kannst du da ja noch einige nützliche Infos rauslesen.

https://www.bartagame-info.de/Forum/pla ... 15479.html
Zuletzt geändert von ShepherdV3 am 18.06.2018, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag