Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Einsatz in vier Wänden - Barti-spezial

Anleitung zum Bau eines Terrariums oder einer Rückwand

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Kali
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2014, 19:19

Einsatz in vier Wänden - Barti-spezial

Beitrag von Kali »

Hallo ihr Lieben,

ich bastel gerade an einem neuen Terra für meinen Krümel.

Ich hab mir die übrigens wirklich hilfreiche Anleitung zum Rückwandbau durchgelesen und hab da jetzt noch ein paar kleine Fragen dazu. :)

Styroporplatten mit Terpentin in "Form" bringen. Wie bringe ich das denn am besten auf ohne gleich zu viel drauf zu kippen und dann eine Rückwand gehabt zu haben?

Wie viele Schichten Fließenkleber würdet ihr empfehlen? Und vermischt ihr die Farbe die aufgetragen werden soll auch nochmal mit Fließenkleber oder tragt ihr sie pur auf?

Schonmal Danke im Vorraus. :)
Xineobe
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 746
Registriert: 21.06.2012, 16:36

Beitrag von Xineobe »

Hi

Wieso willst du mit Terpentin aarbeiten? Geht umweltschonender und mit weniger belastung, einfach schleifen oder schneiden.

http://www.bartagamen.keppers.de/Rueckwand.html

Grüße
Xin
Kali
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2014, 19:19

Beitrag von Kali »

Hallo,

hm ich hab mir die hier hinterlegte Anleitung durchgelesen und da stand was von Terpentin. Da ich welches in der Garage habe wollte ich einfach mal fragen.

Danke für den Link! Da sind wirklich schöne Ideen bei :)
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag