Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Will meine Bartagame jetzt Winterruhe halten?

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Co-Administratoren, Moderatoren

Antworten
Xantos
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2023, 11:43

Will meine Bartagame jetzt Winterruhe halten?

Beitrag von Xantos »

Hallo :)
ich habe eine Bartagame die gerade ca. 4,5 Monate alt ist :)

Erst einmal meine Daten:

Terrarium OSB: 150 x 80 x 80

Beleuchtung:
1x Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70W
1x Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 50 W
2 x Lucky Reptile Daylight Sun T5

Temperatur und Luftfeuchtigkeit:
Unter der Bright Sun 70W: 40-46 Grad
Unter der Bright Sun 50W: 35-40 Grad
Luftfeuchtigkeit liegt bei 35-40% am Tag und in der Nach ca. bei 55%
Im Terrarium sind meist 28-31 Grad

Kopf-Rumpf-Länge 91 cm
Gewicht: 24g
Die Länge und das Gewicht sind von vor ca 3 Wochen.

Boden: Sand-Lehm-Gemisch

Mein kleiner hat in der letzten Zeit sehr gut gefressen und sich auch aktiv verhalten.
Nun zu meinem Anliegen. Er hat gestern Abend angefangen zu graben und hat sich eine Höhle im Boden gegraben, die er am Ende noch zu geschüttet hat. Jetzt sieht man nur noch ein kleines Loch und er ist darin vollständig verschwunden.
Ich weiß, dass Bartagamen so etwas in der Winterruhe machen, jedoch hat man mir gesagt, dass wenn die Bartagame zur Schlafenszeit (also im November) noch so jung ist, die Winterruhe nicht einleiten soll. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob meiner jetzt Winterruhe machen möchte?
Und was soll ich nun tun? Denn ich habe sie ja wenn nicht eingeleitet, heißt er hat ganz normal seine Insekten bekommen und die Temperaturen wurden nicht verändert.

Im Terarrium sind auch mehrere Versteckmöglichkeiten wie z.B. eine Höhle und eine Röhre, in die er auch manchmal geht.

Wäre super wenn mir jemand einen Rat geben könnte, bin nämlich etwas unwissend, wie ich nun vorgehen sollte.

Ich danke euch auf jedenfall für eure Antworten :)

LG
Tom
Benutzeravatar
ThoRaySta
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 596
Registriert: 03.02.2017, 01:28
Wohnort: Senden (BY)
Kontaktdaten:

Re: Will meine Bartagame jetzt Winterruhe halten?

Beitrag von ThoRaySta »

Hallo Tom


Wir hatten auch schon Bartagamen die sich eingegraben haben.
Den Grund kann ich nur mutmaßen. Winterruhe könnte natürlich auch sein.
Es könnte auch eine zu hohe Grundtemperatur sein, also über 33-35Grad, dann graben sie sich auch ein.
Stressgraben war auch schon dabei, jedoch nur wenn du mehrere hast und das devote Tier sich dünne machen will und es der Lebensraum nicht her gibt, dann graben die sich auch ein.
Bei Gefahren wie Vögel und Flugzeugen, verstecken die sich auch, allerdings war da bei uns kein vergraben dabei.

Was es genau bei deiner Agame ist kannst du nur durch Beobachten herausfinden.
Für Eiablage ist sie ja noch zu klein. :roll:

Hoffe ich konnte Dir noch ein paar Möglichkeiten aufzählen. :mrgreen:
Dateianhänge
PHOTO_20160409_133508.jpg
PHOTO_20160409_133508.jpg (6.12 MiB) 129 mal betrachtet
IMG_0348.JPG
IMG_0348.JPG (4.28 MiB) 129 mal betrachtet
Alira gräbt im neuen sand IMG_2764 (1).JPG
Alira gräbt im neuen sand IMG_2764 (1).JPG (206.25 KiB) 129 mal betrachtet
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag