Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Unterdrück sie- Ihn ? :( Hilfe !

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Hippo91
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 18.09.2013, 18:42

Unterdrück sie- Ihn ? :( Hilfe !

Beitrag von Hippo91 »

Hallo Leutchen :)

Ich war vor kurzem mit meiner Bartagame beim Tierarzt, weil sie nur noch rum lag und geschlafen hat nichts mehr fressen wollte und das erst nach dem Umzug, beim Tierarzt war dann alles okay laut Ihm nur Verstopfung weil sie durch den Umzugsstress wohl zu viel Sand gefuttert hat. hat was bekommen was die Verstopfung löst, dann gings auch wieder besser. so eigentlich hatten sich meine 2 sehr gut verstanden, nun aufeinmal sitzt nur noch mein kleineres Weibchen auf den ast & mein Männchen Pennt wieder nur noch etc..
erst wenn sie sich unter den ast versteckt wird er aktiv..
aber die beiden beißen sich auch nicht etc.. genug platz um sich aus dem weg zu gehen ist auch da. ( mein Terrarium ist 2 Meter lang 80 cm breit)
was meint ihr unterdrück sie Ihn oder nicht ? :( platz mir nen zweites Terrarium anzuschaffen habe ich leider nicht habe nur ne ein zimmer Wohnung- daher müsste ich ja dann leider mit schlechtem gewissen abgeben :(
:(
Hippo91
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 18.09.2013, 18:42

hm hm

Beitrag von Hippo91 »

Habe grade im Internet gelesen das sie sich dunkel färben wenn sie unterdrückt werden, mein Männlein färbt sich des öfteren die letzten tagen dunkel das stimmt schon. ist aber auch ab und zu wieder ganz hell.
& dort steht wenn was mit der Temperatur nicht stimmen würde, wären alle ruhig & träge aber mein Weibchen turn ja rum wie die irre :/ also würde ich jetzt mal drauf tippen das er wirklich unterdrückt wird.
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Beitrag von Tommy6551 »

Weibchen können auch Männchen unterdrücken.
Könnte also gut sein.
...
Antworten