Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Aufwecken oder nicht?

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
DarkLucifa
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 72
Registriert: 31.01.2013, 18:38
Wohnort: Graz

Aufwecken oder nicht?

Beitrag von DarkLucifa »

Informationen zur Haltung:
Anzahl: 1
Alter: 1J
Geschlecht: w
Größe: 46cm
Terrariumgröße: 150x80x80
Auffälligkeiten: darum gehts
Wie lange schon in Besitz des Tieres: bisschen mehr als n halbes jahr

Brauch dringend Hilfe!

Sooo jetzt mein problemchen... Mein Barti (1Jahr) hat sich jetzt seit ca 3 Tagen verbuddelt und pennt gamz offensichtlich die meiste zeit (der kopf is mit etwas mühe und not sichtbar wenn ich mich drüberbeug lol)... jetz hab ich gelesen dass einige bartis "sommerruhe" halten oder jetzt schon in die winterruhe wolln. Wie sollt ich mich verhalten?

Wie ist das jatzt mit dem licht? hab jetzt nur die röhren an... wär eh nur zu heiß (im raum hat es auch ohne bright sun und co. im durchschnitt 30°und in seinem bunker bekommt er eh kein uv ab^^...

2.Problem: wie is das mitm Kot? Kotprobe hab ich erst vor 2 Wochen gemacht und war OK und bevor er sich eingebuddelt hat hat er auch gekotet, aber vorher noch bisschen grünzeug und ne heuschrecke gefuttert...

Herauszwingen will ich ihn nicht... und ich wüsst auch nicht ob ich das schaffen würde ohne das die decke über ihm zusammenbricht fahr ende der woche für 3 tage weg... vorher aufwecken? Schlafen lassn?

Kann ich ihn schlafen lassen bis ich zurückkomme? (er wär nicht ganz allein... ich hätt schon jemanden, der füttern würde und n paarmal reinschaut sollte er aus seiner höhle rauskommen)

Wie soll ich mich da jetzt verhalten?
LG
Dark

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
If you are able to understand me, your insanity is almost at the same level as mine ♥
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
also wenn er wirklich ruhen will, wirst du da nicht viel machen können.
Von der Kotprobe her würde es ja gut passen und wenn er nicht all zu viel gefressen hat ist das auch i.O.
Von daher würde ich ihn ruhen lassen und das Licht ausmachen.
Es sollte aber trotzdem jemand, in den Tagen wo du nicht da bist, nach ihm sehen.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag