Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

2 bartagame

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
alekto1337
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2012, 20:30

2 bartagame

Beitrag von alekto1337 »

Hallo
Ich habe eine frage.
Also ich habe seit 6monaten eine Bartagame und habe mir jetzt einen 2 gekauft!
So meine sorge
Habe denn heute in daas Terrarium gesetzt und am anfang haben sich die beiden nur angeguckt.
Nach einer Zeit gingen sie aufeinander zu und dan schnappte ein Bartagame denn einen kurz am Bauch. Er lies zwar gelich wieder und guckten sich wieder an, aber habe denn einen natürlich gleich wieder raußgeholt weil ich angst habe.
Meine frage was könnte das sein weil 2 Bartagame dürften normalerweiße kein problem sein.
Ahja habe denn einen jetzt in eine Box gegeben und ins terrearium gestellt und ja sie schauen sie nur an mehr nicht.

1 ist ein bisschen kleiner wie der andere vill 2-3cm
Terrarium 160x70x70
danke im vorraus
Mfg Alekto
Benutzeravatar
Beauty-Dragons
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 605
Registriert: 29.02.2012, 21:43
Wohnort: Tholey
Kontaktdaten:

Beitrag von Beauty-Dragons »

Hallo,

sind dir die Geschlechter der Tiere bekannt ?

Es ist keine Seltenheit, daß es zu Unverträglichkeiten kommt. Eigentlich sind ja Bartagamen auch Einzelgänger. Deshalb sollte man sich immer nur soviele Tiere zulegen ,wie man auch Terrarien hat.
alekto1337
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2012, 20:30

Beitrag von alekto1337 »

Größere ist ein weibchen und der kleinere höchstwahrscheinlich ein männchen.
Mfg
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
wie alt sind denn die beiden und wer hat das Geschlecht der beiden bestimmt?
So wie du das Verhalten beschreibst dürfte es sich sicherlich um zwei männliche Tiere handeln.
Auf jeden Fall ist es vollkommen richtig das du die beiden getrennt hast.
Solche Kämpfe nehmen meistens noch zu mit der Ziet.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
alekto1337
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2012, 20:30

Beitrag von alekto1337 »

Geschlecht hat mir ein Tierhändler gesagt, cih weiß ncith so vertrauenwürdig.
einer ist 5monate und einer 3 monate alt.
mfg alekto
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Ja die Quelle ist wirklich fragwürdig.
Zudem kann in dem Alter nicht mal ein reptilienkundiger Tierarzt das Geschlecht genau bestimmen.
Auf jeden Fall wirst du die beiden weiterhin getrennt halten müssen.
Hast du ein zweites Terrarium?
Ansonsten wirst du die Bartagame wohl wieder abgeben müssen.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
alekto1337
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2012, 20:30

Beitrag von alekto1337 »

ja ich hätte ein 60x40x40 Terrarium ginge das für die Zeit also nicht lange ich werde mir dann ein größeres zulegen? Mfg Alekto

ahja der kleiner ist zirka 12-13cm Mfg
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

In das kleine Ding kannst du keine vernünftige Beleuchtung einbauen.
Du hättest die neue Bartagame auch erstmal in Quarantäne setzen müssen um festzustellen ob sie Parasiten hat.
Gib sie am besten schnellstens wieder ab und lasse von deinem eigentlichen Tier am besten auch gleich noch eine Kotprobe untersuchen.
Nicht das sie sich dadurch noch Parasiten eingefangen hat.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Benutzeravatar
Beauty-Dragons
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 605
Registriert: 29.02.2012, 21:43
Wohnort: Tholey
Kontaktdaten:

Beitrag von Beauty-Dragons »

Hallo,

also zum ersten kann ich Gunman nur recht geben.
alekto1337 hat geschrieben:
ahja der kleiner ist zirka 12-13cm Mfg
Sofern du von Pogona vitticeps redest, wäre das für 3 Monate wirklich sehr klein,zumindest wenn du hier dir Gesamtlänge angegeben hast !
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag