Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

bartagamen verhalten

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
schester84
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2012, 14:36
Wohnort: stadtoldendorf

bartagamen verhalten

Beitrag von schester84 »

hallo weis nich op ich hir richtig bin mein kalchen sont sich nich und ist meistens in der höle essen tut er gut er schlist dan oft die augen habe das tera neu zusam gebaut er war vorher in ein zukleinen tera habe in vom vorbesitzer gekrigt möchte das er sich so wol wie möglich fült habe eine t 5 röre drin und zum sonen eine bright sun deser 70 w mit vochaltgeret und und in der mite eine uv reptile vital 160 w und gans ausen eine reptiglo 10.0 tera ist 150,80,80 holz
Bild

Bild

Bild

Bild
Barbara61
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 209
Registriert: 26.12.2008, 19:03

Beitrag von Barbara61 »

Hallo,

wie lange sitzt das Tier denn jetzt im neuen Terrarium? Es könnt durchaus sein, dass er sich noch ein wenig eingewöhnen muss. Umgebungswechsel stresst die Tiere sehr, und dann kommt es schon mal zu Verhaltensänderungen.

Messe doch mal die verschiedenen Umgebungstemperaturen nach (ganz unten, in der Höhle, in der Mitte und ganz oben). Vielleicht ist es zu warm im Terarrium und er zieht sich deshalb in die Höhle zurück.

Barbara
Zuletzt geändert von Barbara61 am 23.06.2012, 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
schester84
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2012, 14:36
Wohnort: stadtoldendorf

verhalten

Beitrag von schester84 »

jetzt ligt er oben lings auf der linken seite sind es unten 27 grad und oben wo er ligt 35 mite unten 40 oben auf dem gang auch und gans rechs auf dem sonen platz 55 umgebung darum 35 bis 40 fileicht ligt es ja am umzug er is jetzt knap ne woche dadrin erfrist auch und ales is das mit den lampen so ok
Bild
schester84
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2012, 14:36
Wohnort: stadtoldendorf

verhalten

Beitrag von schester84 »

ach ja und in der höle sind es 25
Barbara61
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 209
Registriert: 26.12.2008, 19:03

Beitrag von Barbara61 »

Hallo,

die Antwort ist ein wenig schwer zu verstehen.

Also in der Höhle sind 25 Grad, ansonsten unten rund 27 Grad, in der Mitte 35 Grad und oben rund 40 Grad? Wenn das so stimmt, ist es ganz ok so.

Bei mir sind im unteren Bereich auch rund 27 Grad, mittig allerdings nur 30 Grad und ganz oben rund 35 Grad. Liegt vielleicht daran, dass meine Terrarien größer sind und auch höher.

Wenns ich das Verhalten in den nächsten Tagen nicht ändert, würd ich zunächst mal eine Kotprobe untersuchen lassen.

Barbara
Xineobe
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 746
Registriert: 21.06.2012, 16:36

Beitrag von Xineobe »

Hallo

Hast du mal eine Kotprobe untersuchen lassen?

Grüße
Xin
schester84
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2012, 14:36
Wohnort: stadtoldendorf

verhalten

Beitrag von schester84 »

jop hab ich gleich ein tag nachdem ich in umgesetzt hab da is ales ok
schester84
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2012, 14:36
Wohnort: stadtoldendorf

verhalten

Beitrag von schester84 »

ok mach ich dan nochmal und das mit dem licht ist ok so
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag