Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame sitzt in der Ecke und faucht!Starke verfärbung!

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
verahoch82
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2012, 13:15

Bartagame sitzt in der Ecke und faucht!Starke verfärbung!

Beitrag von verahoch82 »

Informationen zur Haltung:
Anzahl:2
Alter:1,5
Geschlecht:weiblich u. männlich
Größe:15cm
Terrariumgröße:150/80/80
Auffälligkeiten:männchen ist eine Farbagame
Wie lange schon in Besitz des Tieres:1 Jahr und 3 Monate

Hallo erstmal ich bin neu hier und habe neuerdings(seit heute) ein Problem mit meiner männlichen Farbagame Pascal. Er sitzt seit Heute früh in der Ecke und faucht furchteregend. Dabei verfärbt er sich, der Hals ist schwarz und am Körper(Rücken) hat er auf einmal eine auffällige Gelb schwarzgestreifte Färbung die ich noch nie an Ihm gesehen habe. Die zweite Bartagame ist ein Weibchen(laut Verkäufer) und sitzt da total unbeeindruckt und benimmt sich total normal. Das Mänchen ist total aggresiv dabei war er bis heute total Handzahm. Weiß jemand was es sein könnte? Ich mache mir sorgen das er krank sein könnte. Sie bekommen als Futter Karotten, Salat, ab und zu Apfel, Löwenzahn(wenn welcher da ist) Ruccola, Radischengrün, Zuccini. 3 mal die Woche bekommen sie Lebendfutter abwechseld Heimchen und ab und zu Mehlwürmer(diese bekommen Sie im Moment) desweiteren geben wir ihnen das Vitaminpulver das von dem Zoofachhaus empfohlen wurde(Terra vit) damit bestäuben wir 3 mal die Wochen das Grünfutter desweiteren haben Sie immer Sepiaschalen im Terrarium. Wir haben hier auch nicht wirklich einen Arzt der sich mit echsen auskennt. Kann es ein das es Balzverhalten ist oder irgendwas anderes harmloses? Wie lange soll ich warten bis ich mir ernsthafte Sorgen machen muß? Bitte helft mir!

Ach ja hier noch ein Paar Bilder
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Phoenix
Administrator
Administrator
Beiträge: 3411
Registriert: 23.06.2006, 10:39
Wohnort: 66996 Erfweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von Phoenix »

Hi,

das nächste mal würde ich dich bitten deinen Post zu editieren.

Also das Bartagamen fauchen ist nicht dramatisches. Das machen sie hauptsächlich wenn sie ihre Ruhe haben wollen, also ein Zeichen der Ablehnung.
Das kann jetzt natürlich auch mit einer möglichen Paarung zusammenhängen.

Bei einer Haltung von 1.2 wäre das kein Wunder bei der Jahreszeit.
Viel zu selten benutzt: Bild SUCHE
Fachliche Fragen per PN werden nicht beantwortet!
Erledigte Threads bitte markieren! Unerwünschte Themen bitte melden! Forenregeln beachten!
verahoch82
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2012, 13:15

Beitrag von verahoch82 »

Hallo, Da ich eine absoluter Laie bin. Was heißt Post editieren? :oops:
Benutzeravatar
Phoenix
Administrator
Administrator
Beiträge: 3411
Registriert: 23.06.2006, 10:39
Wohnort: 66996 Erfweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von Phoenix »

Das hat nichts mit den Tieren zu tun ;)

Das heißt das du auf deinen eigenen Beitrag geantwortet hast anstatt diesen über den Knopf "edit" zu ändern.

Das wird bei Administratoren/Moderatoren von Foren nicht gern gesehen.
Viel zu selten benutzt: Bild SUCHE
Fachliche Fragen per PN werden nicht beantwortet!
Erledigte Threads bitte markieren! Unerwünschte Themen bitte melden! Forenregeln beachten!
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag