Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame buddelt sich ein und kommt nur ganz selten raus...

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
DenisePetereit
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 123
Registriert: 18.10.2011, 15:06
Wohnort: Velbert

Bartagame buddelt sich ein und kommt nur ganz selten raus...

Beitrag von DenisePetereit »

Hallo ihr Lieben,

meine Berta buddelt sich seit ca 2 Wochen immer ein. Sie hat sich eine richtige Höhle gegraben und ist oft 2 Tage am Stück dadrinnen, ohne rauszukommen. Winterruhe hat sie noch nie gehalten, weil sie noch kein Jahr alt ist.

Wieso macht sie das?

Wenn sie raus kommt, wirkt sie oft als würde sie Schlafwandeln und kriecht dann in die "Sonne" und reckt ihre Vorderbeine in Zeitlupe, als ob sie aus Refelx weiter gräbt.
Barbara61
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 209
Registriert: 26.12.2008, 19:03

Beitrag von Barbara61 »

Hallo Denise,

so verhalten sich meine Tiere immer kurz vor der Winterruhe, meist so Anfang November. Sie tauchen für einige Tage ab und kommen hin und wieder mal raus um zu Sonnen. Das ist für mich der Zeitpunkt, an welchem ich beginne, die Lampenbrennzeiten zu verringern. Sobald ich bei rund 3 Stunden am Tag angekommen sind, tauchen die Tiere dann gar nicht mehr auf.

Es könnte sein, dass dein Tier einfach eine Ruhezeit haben möchte, obwohl es erst ein Jahr alt ist. Aber es ist jetzt schon fast März und ein wenig spät für eine Winterruhe.

Vielleicht ist es ja auch in dem Terrarium zu dunkel, dass macht die Tiere auch inaktiv. Beschreibe doch mal genau, welche Lampen du hast und wie lange die täglich brennen. Vielleicht liegt hier das Problem.

Liebe Grüße

Barbara
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag