Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Hilfe, ich glaube meinem barti gehts nicht gut-.-?!?!

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
sweet-terror.crumb
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 18.01.2012, 17:44
Wohnort: Koblenz

Hilfe, ich glaube meinem barti gehts nicht gut-.-?!?!

Beitrag von sweet-terror.crumb »

Informationen zur Haltung:
Anzahl:
Alter:
Geschlecht:
Größe:
Terrariumgröße:
Beleuchtung:
Temperaturen:
Auffälligkeiten:
Wie lange schon in Besitz des Tieres:

hallo ihr lieben,

ich bin neu hier und habe ein kleines problem glaube ich....
hab 2 bartis die ca. 4 monate alt sind ein mädel und ein junge=) also ganz genau weiß ich es noch nicht...
habe sie seit 4 tagen und der mann macht sich gut doch ich kam gerade eben erst nachhause hatte ihnen aber heute morgen wasser und grünfutter hingestellt....und natürlich war das licht an=)
so ich kam dann eben nachhause und wollte sie direkt füttern. also habe ich die heimchen mit vitaminpräperaten eingestäubt und ihnen sie dann hineingeworfen...normalerweise sind die ihnen direkt hinterher und zack zack zack....aber heute nix gar nix-.- der mann hat aber dann nach etwas zeit sich einige heimchen doch geschnappt und gegessen. aber das mädel echt nix....ich hab angst das sie was hat....er ist dunkel ich würde sagen normal von der farbe und sie so ultra hell aber schon seit paar tagen....ganz komisch kann es eine überhitzung sein? was kann ich denn dagegen tun?
ich hab echt schiss mannoo.... kann mir da vll jem. helfen bitte?!

dankee im vorraus=)
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
jetzt bin ich aber schon etwas verwundert.
In deinem anderen Thread http://www.bartagame-info.de/Forum/mein ... 12914.html hast du doch geschrieben, dass du ein Tier abgegeben hast, eine Kotprobe untersuchen lassen willst usw.
Wieso sind es dann jetzt auf einmal wieder zwei und wieso hast du sie erst seit 4 Tagen? :blink2:

Es reißt dir hier niemand den Kopf ab wenn irgend etwas bei deiner Haltung nicht stimmt. ;)
Aber du musst dann schon genau angeben wie es momentan bei dir aussieht, sonst kann man dir (und vor allem den Tieren) nicht helfen, aber das wäre ja wohl sehr wichtig, da das Problem ja scheinbar immernoch besteht.
8)
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
svivien
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 30.01.2012, 11:46
Wohnort: Pfaffenhofen a.d. Ilm

Beitrag von svivien »

Hallo.. :)

Also hab ich das jetzt richtig verstanden dass du sie nochmal am Abend füttern wolltest?
Meine fressen sobald es Stauden dunkel wird gar nichts mehr, denn dann gehen auch bei ihnen im Terra die Lichter aus! So sollte es auch sein, ich Würde am besten Zeitschaltuhren anbringen..

Und zur Farbe:
Hell ist immer gut!
Dunkel bedeutet sie ärgern sich oder nehmen Wärme auf..

So sehe ich das ganze jetzt und ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Lg
sweet-terror.crumb
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 18.01.2012, 17:44
Wohnort: Koblenz

Beitrag von sweet-terror.crumb »

@ gunman:

ja es hat sich etwas bei mir getan^^
der zweite den ich noch hatte da habe ich eine kotprobe untersuchen lassen und es kam raus...volle verseuchung!
ich natürlich zum zoohändler und dem das dahin geknallt....im großen und ganzen war das ende vom lied ich stink sauer aber habe die 75 € arztkostenrechnung + kosten vom tier 24 € zurück erstattet bekommen, natürlich erst nachdem ich denen druck machte....

so ich dann desinfektionsmittel extra stark gegen kokdiziden gekauf usw...mein terra dann entleert und gereinigt....am nächsten tag ich dann 2 neue tiere gekauft und sie neu eingerichtet.
alles super gewesen deswegen habe ich sie auch erst seit 4 tagen.... sie sind richtig fit und so wie sie eig sein sollten^^
doch heute kam ich später nachhause wie sonst und mir ist schon die tage dvor aufgefallen das das männlein immer sehr dunkel ist und das weibchen immer sehr sehr hell ist....ich wollte sie ja dann füttern mit heimchen , doch erst hat es beide nicht interessiert-.-
doch dann der mann fing die heimchen dann doch noch aber das weibchen hat sich dafür nicht interessiert...ich habe alles versucht aber nichts gebracht...dann habe ich auch nochmal salat neu gemacht aber auch ncihts....und zum schluss habe ich flüssignahrung die ich mal von der tierärztuin bekommen habe ihm verabreicht.
dennoch beunruigt mich das weil er so hell is und nix gegessen hat-.-
bei mir sieht es super aus....die temperarturen stimmen..42 auf dem sonnenplatz, grundtemeratur 32-35 und schattenplätze 25...und die körpertemeratur beträgt bei beiden so 35...

@ svivien:

nien ich fütterte sie nur einmal am tag mit ca. 6 stück für jeden....und natürlich steht immer salat da.
ja zeitschaltuhren sind ne gute idee werde ich mich auch mal drum kümmern^^

aber warum ist mein männlein dann IMMER dunkel?
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Aha dann muss man also wieder von vorn beginnen wenn es zwei neue sind. :wink:
Unterdrückung kann natürlich auch wieder die Hauptursache sein, noch dazu wenn das Geschlecht der beiden noch nicht feststeht.
Wie groß sind denn die beiden jeweils und was für ein Gewicht haben sie?

Eine erneute Kotprobe musst du jetzt natürlich auch wieder machen von den beiden, denn ein Parasitenbefall kann ja durchaus möglich sein und das wäre dann auch ein Grund warum sich das Tier so verhält.
Wo hast du deine beiden neuen Tiere denn diesmal geholt?
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
sweet-terror.crumb
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 18.01.2012, 17:44
Wohnort: Koblenz

Beitrag von sweet-terror.crumb »

was meinst u denn mit unterdrückung?

ja also das weibchen ist mit schwanz 21 cm und der junge ist 20 cm...das gewicht weiß ich gar nicht weil ich keine waage habe die so ein leichtes gewicht misst...

ja das war mir bewusst....sooo also das männlien war eben aufeinm,al wieder normal von der farbe jetzt wieder dunkel ...ouh man..ka...aber aktiv sind sie beide rennnen da rum krabbel und springen ....sonnen sich und machen es maul auf wenn ihnen zu heiß ist....usw...eig alles okay...nur halt die farbänderung voll komisch^^

die tiere habe ich diesesmal im zoo hoppe gekauft...der ist super=)
sweet-terror.crumb
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 18.01.2012, 17:44
Wohnort: Koblenz

Beitrag von sweet-terror.crumb »

so und eben wollte ich sie dann füttern habe auch mal was anderes gekauft nämlich grillen hab sie mit den vitaminen eingestäubt und reingeworfen...aber nee nicht so wie vorher....das männlien ist direkt hin und hat 3 gegessen aber das weibchen gar nix-.- es ist aber auch nicht mehr so hell...aber sonst verhalten sie sich nirmal...bin etwas beunruihgt....wollen die winterruhe halten un deswegen nix essen?
oder was los?
sweet-terror.crumb
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 18.01.2012, 17:44
Wohnort: Koblenz

Beitrag von sweet-terror.crumb »

hallo...ich bins nochmal^^

kann es eigentlich zur unterdrückung kommen?
weil sie frisst doch aber wiwie nur dann wenn er nciht da ist...ich ahbe ihn jetzt mal aus dem terra geholt und sie ist auf zack.....
können die tiere untereinander merken welches geschlöecht der andere schon ist....weil ich habe beobachtet das das männchen öfters auf den arm hebt so komisch halt...aber das hat das mädel nicht gesehen glaube ich....
es kann ja wirklich sein das er ihr iwie sagt das is sein revier und hier is er der boss und sie darf nix von "seinem" essen...?!?!?!
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag