Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Seltsames Verhalten nach TA besuch

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Angie
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 77
Registriert: 26.11.2008, 14:21
Wohnort: Mühltal

Seltsames Verhalten nach TA besuch

Beitrag von Angie »

Seit dem ersten TA besuch benehmen sich meine 2 irgendwie seltsam !
Die eine ärgert die andere immer wieder ! Die kräftigere nick die ganze zeit mit ihrem Kopf habe gelesen das sie sagen will das sie die Chefin ist die dünnere geht gleich auf die andere Seite und geht es schon seit dem 2ten TA Besuch wo sie behandelt worden sind !

Hoffe mir kann jemand helfen und mir sagen ob es nach TA besuchen normal ist !

Glaube es liegt auch daran weil ich sie getrennt habe weil die dünnere Krank war !
Benutzeravatar
Barta_Sid
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 213
Registriert: 07.10.2009, 20:57
Wohnort: Dresden

Beitrag von Barta_Sid »

Hallo,

also hier brauchen wir mehr Informationen.

Bist du dir wirklich sicher, dass es sich um 2 Weibchen handelt. Da Kopf-Nicken auch Paarungsverhalten ist.
Dann müssten wir auch deine genauen Haltungsbedingungen wiessen. Vorab kann man schonmal sagen, dass deine Terra-Größe zu klein ist für 2 Tiere und auch das der Grund sein kann, warum die eine die andere imer angreift.

Wie groß ist eigentlich der Gewichts- und Größenunterschied der beiden?
LG Barta_Sid.
Benutzeravatar
Angie
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 77
Registriert: 26.11.2008, 14:21
Wohnort: Mühltal

re

Beitrag von Angie »

ich weiß das die größe zu klein ist hoffe das ich im Sommer ein neues bauen kann wenn ich bis dahin Arbeit habe . Die vorgänger wo ich mir die auch gekauft habe haben gesagt das 2 Mädels sind !
Also es ist seit dem wo ich mit denen beim TA war ! Die eine ist 26cm und die andere 28cm mit schwanz !

hat sich schon wieder einiger maßen gebessert.

____________
Sorry bin nicht so gut in Deutsch und Grammatik bin da ein luser ^^
Abnoba
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 122
Registriert: 11.11.2011, 22:30
Wohnort: 53925 Kall NRW

Beitrag von Abnoba »

Moment, du hattest oben aber auch was davon geschrieben, das du die Tiere irgendwie mal getrennt hattest weil das dünnere Tier krank war.
Wie lange waren sie denn getrennt? Warst du denn mit beiden Tieren beim Tierarzt? Oder waren sie seit der Trennung einzeln bis du mit der kranken vom TA zurückgekommen bist und hast die kranke dann zurück zu der größeren (hoffentlich) gesunden Agame ins Terrarium gesetzt?
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag