Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Winterschlaf?

Was wollen uns unsere Bartagamen mit ihrem Verhalten sagen (z.B. Winterruhe)?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Fleeceagame
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 29
Registriert: 10.07.2011, 17:11

Winterschlaf?

Beitrag von Fleeceagame »

[size=14][b]Informationen zur Haltung:[/b][/size]
[b]Pogonaart:viticeps
[b]Alter: noch jung, ca ein halbes Jahr
[b]Geschlecht: Männlich
[b]Größe: ca 30 cm
[b]Gewicht:[/b]
[b]Anzahl der Tiere:1
[b]Terrariumgröße: 160x60
[b]Beleuchtung: 2 leuchtröhren (daylight und noch eine) und 2 Spot Glühbirnen
[b]Vitamin und Calziumversorgung:[/b] keine
[b]letzte Kotuntersuchung:[/b]
[b]letzter Tierarztbesuch:[/b]
[b]Auffälligkeiten:[/b]
[b]Ernährungszustand:[/b]
[b]Wie lange schon in Besitz des Tieres:[/b] 4 monate ca

Guten Abend,

Meine Junge Bartagame will nicht in den Winterschlaf gehen, ich habe die Uhrzeit der Bleuchtung nach dem Plan geändert wie es hier im Forum empfohlen würd, und trotzdem macht sie keine anstände in den Winterschlaf zu gehen...was soll ich nun tun? ):
matzemeier
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile
Beiträge: 250
Registriert: 22.10.2010, 21:16
Wohnort: 92

Beitrag von matzemeier »

beleuchtung wieder hochfahren mit nem halben jahr ist sie eh noch zu jung dazu
MfG
matzemeier
TernNeiD

Beitrag von TernNeiD »

Hallo

Bartagamen müssen selbst entscheiden, ob sie in Winterruhe wollen :wink:

Fahre bitte die Beleuchtung wieder hoch :!:
Benutzeravatar
Fleeceagame
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 29
Registriert: 10.07.2011, 17:11

Beitrag von Fleeceagame »

Werd ich machen, vielen dank :)
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
TernNeiD hat geschrieben: ... Bartagamen müssen selbst entscheiden, ob sie in Winterruhe wollen :wink: ...
Bei der Methode gibt es dann zwei Möglichkeiten.
Entweder geht das Tier gar nicht in Winterruhe und kann sich so nicht ordentlich regenerieren.
Oder aber es verkrümelt sich von heute auf morgen und man steht dann da und hat keine aktuelle Kotprobe und weiß somit nicht ob das Tier von Parasiten befallen ist.
Das ist dann wie die Wahl zwischen Pest und Cholera.
Um es noch mal ganz klar zu sagen, man sollte immer versuchen die Winterruhe selbst einzuleiten.

Was deinen speziellen Fall angeht stimme ich allerdings matzemeier zu.
In dem Alter das dein Tier momentan hat, musst du noch nichts über´s Knie brechen und eine Winterruhe erzwingen. :wink:
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
TernNeiD

Beitrag von TernNeiD »

Bei meinen z.B. klappt es nicht :!:
Sie wollen nicht in Winterruhe.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag