Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Körper im Alter und nach Winterruhe

Beschreibung der Körpermerkmale und Hilfe zur Körperpflege wie z.B. der Häutung, Geschlechter- & Artenbestimmung

Moderatoren: Co-Administratoren, Moderatoren

Antworten
Jesmo
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2024, 13:55

Körper im Alter und nach Winterruhe

Beitrag von Jesmo »

Hallo liebe Community.
Ich habe meine Bartagame heute aus ihrer Winterruhe geholt . Jetzt wird die Beleuchtung langsam wieder hoch gefahren .
Meine Bartagame sind jetzt 13 Jahre alt und so lange habe ich sie auch . Mein Rex hat finde ich ausgeprägte Dellen am Kopf . Meint ihr er ist Dehydriert? Oder ist das normal für das Alter ? Es war bereits vor der Winterruhe so . Jetzt dadurch daß er noch dunkel ist fällt es auch mehr auf. Kotprobe war vor der Ruhe gut und in den 4 Monaten ist er von 401g auf 381g runter (heute gewogen ). Was auch OK ist . Ich weiß nicht wie es euch so geht aber ich hab sie zwar von klein auf aber mache mit trotzdem jedes Jahr aufs neue sorgen
IMG_20240212_125631.jpg
IMG_20240212_125631.jpg (3.56 MiB) 226 mal betrachtet
Benutzeravatar
ThoRaySta
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 596
Registriert: 03.02.2017, 01:28
Wohnort: Senden (BY)
Kontaktdaten:

Re: Körper im Alter und nach Winterruhe

Beitrag von ThoRaySta »

Hallo, also der Ernährungszustand sieht gut aus.
Die Dellen werden die Kaumuskulatur sein, die während der WR abgebaut hat.
Er muss auch wieder langsam in die Gänge kommen, denke ich.
Wir machen uns auch immer Sorgen, das ist normal 😁

Grüßle Thomas
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag