Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Erste Bartagame übernehmen.Was sollte ich zusätzlich Zuhause haben?

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
jd07
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 17.12.2009, 22:20

Erste Bartagame übernehmen.Was sollte ich zusätzlich Zuhause haben?

Beitrag von jd07 »

Hallo zusammen,

habe mich gerade hier angemeldet und direkt eine Frage.

Also Anfang Januar hole ich ne Bartagame bei meiner Freundin ab,da sie keine Zeit mehr dafür hat.

Sie gibt dazu: Terrarium, Sand, Deko, Licht, Uv-Lampe

DAmit nichts schief geht wollte ich nun fragen:
Was sollte ich noch alles bereit haben(also Zuhause haben),wenn ich die Kleine abhole?

Hoffe, ihr könnt mir da weiter helfen!

LG Jessy
Benutzeravatar
susiii
Moderator
Moderator
Beiträge: 1435
Registriert: 18.10.2008, 19:14
Wohnort: Delmenhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von susiii »

Hallo!

Schön, dass Du Dich für Bartagamen interessierst ;)
Lese Dir am besten erstmal hier die Links am linken Rand durch klick.
Zudem auch noch die festgepinnten Beiträge in den entsprechenden Unterforen. Dann solltest Du eigentlich nicht viel falsch machen können.
Sollten dann immernoch Fragen sein, kannst Du natürlich gerne Fragen :)

Gruß Susii
Gruß Susiii
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Erstmal solltest du die Mutterseite durchlesen und schauen, ob deine Bekannte den Barti schon artgerecht gehalten hat, oder ob du noch was ändern musst :wink: Am Anfang in Quarantäne halten, bis die erste Kotprobe untersucht werden kann. Lebendfutter musst du da haben und natürlich auch frisches Grünfutter :wink:

Belies dich hier gut und wenn du noch Fragen hast - dann her damit 8)
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
jd07
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 17.12.2009, 22:20

Beitrag von jd07 »

okay.ich hätte vllt erstmal lesen sollen:P
kenne mich mit foren noch nciht so aus,aber es wird schon.
danke trotzdem schonmal:)
Benutzeravatar
Plakita
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 694
Registriert: 05.02.2009, 10:34
Wohnort: Bremen

Beitrag von Plakita »

Hallo Jessy,

ich schließe mich da meinen Vorrednern an.
Bartagamenhaltung ist ein sehr umfangreiches Thema, das man nicht schnell in 3 Sätzen zusammenfassen kann. :wink:

Worauf du aber noch speziell achten solltest, wenn du die Beleuchtung deiner Bekannten übernimmst ist, dass die meisten UV-Lampen regelmäßig ausgetauscht werden müssen, da der UV-Anteil stetig abnimmt.

Also dann viel Spaß beim Lesen! :D

Viele Grüße,
Plakita
Labormaus
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 558
Registriert: 28.05.2009, 07:23
Wohnort: 52353 Düren

Beitrag von Labormaus »

Was ist denn mit dem ganzen Zubehör?
Bekommst du das nicht mit.?

Was du in jedemfall da haben solltest (falls du das von deiner Bekannten nicht bekommst) sind:
- Faunabox (zum unterbringen der Futtertiere)
- Futtertiere
- Grünzeug (also Zuccini & Co)
- Vitamin- und Calciumpulver

Alles andere (wie zb eine Kotschaufel) ist nicht so dringen & es lässt sich auch improvisieren.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag