Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Heimchen verstecken sich

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Dollique
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.11.2021, 19:18
Wohnort: Schweiz

Heimchen verstecken sich

Beitrag von Dollique »

Hallo Zusammen

Ich habe am Anfang den Fehler gemacht, dass ich Heimchen einfach ins Terrarium getan habe und nun haben meine Bartis einige nicht erwischt und die haben sich nun irgendwo eingenistet.
Ich habe angst, dass sie meine Bartis anknabbern und ausserdem sind sie auch total laut im Gehege in der Nacht.

Leider gibt es viele kleine Höhlen, wo sie sich verstecken können und ich kriege die nicht mehr raus.
Gibt es etwas, was ich tun kann, um die Heimchen wieder aus dem Gehege zu kriegen?

Hier noch ein Bild vom Terrarium:
terra.jpg
terra.jpg (3.15 MiB) 231 mal betrachtet
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 26
Registriert: 22.06.2006, 01:39

Re: Heimchen verstecken sich

Beitrag von Admin »

Schau mal hier, da wurde ein ähnliches Problem schonmal diskutiert:
viewtopic.php?f=31&t=879
Dollique
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.11.2021, 19:18
Wohnort: Schweiz

Re: Heimchen verstecken sich

Beitrag von Dollique »

Danke, ich versuch mal so ne Cola-Flaschen-Falle zu bauen und lasse das Terrarium in der Nacht einen Spalt offen. So können diese rauskrabbeln und die Bartis bleiben drin. Mal schauen, ob das klappt :)
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag