Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Zuneigung gewinnen

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Vincent_00
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2021, 13:21

Zuneigung gewinnen

Beitrag von Vincent_00 »

Hi,
Ich habe mir vor einem Monat eine Zwergbartagame geholt und bin aktuell dabei ihre Zuneigung zu gewinnen. Zu dem Thema gibt es ja recht viel online. Auf einer Seite habe ich gelesen, dass man ein getragenes Shirt ins Terrarium legen kann, damit sie sich an den Geruch gewöhnt, was sagt ihr denn dazu? Habt ihr noch Tipps um sie an mich zu gewöhnen.
Aktuell füttere ich sie aus der Hand(manchmal läuft sie auch auf die Hand) und versuche mich mehrmals täglich vor das Terrarium zu setzen und mit ihr zu reden oder Vorzulesen.
Manchmal geht sie aber auch von mir weg, obwohl ich nichts anders mache als sonst. Aber ich schätze mal das ist einfach von ihrer Stimmung abhängig, oder?
Ich wäre über alle Tipps dankbar :)
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 22
Registriert: 22.06.2006, 01:39

Re: Zuneigung gewinnen

Beitrag von Admin »

Hi,
also da sie ja aus deiner Hand frisst und freiwillig auf deine Hand kommt würde ich sagen ist sie ja schon recht zutraulich. Ich denke nicht dass ein T-Shirt was im Terrarium verloren hat, da würde ich mir nur Sorgen machen, dass sie darin mit den Krallen hängen bleibt oder sowas. Verhalte dich berechenbar, z.B. keine hektischen Bewegungen, nicht von oben nach dem Tier greifen etc. Dann wird es ganz normal für sie, dass ein Mensch da ist. Bartagamen sind halt keine Kuscheltiere, die körperliche Nähe oder Streicheln / Kuscheln etc. toll finden. Aber sie gewöhnen sich schon an den Menschen, sodass sie keine Angst haben oder vielleicht sogar ankommen, weil sie irgendwann lernen: Der Mensch bringt Futter.

Zum Füttern aus der Hand habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Tiere die Finger irgendwann so stark mit dem Füttern assoziieren, dass sie anfangen nach den Fingern zu schnappen auch wenn kein Futter darin ist. Einfach weil sie gelernt haben Hand = Futter. Nimm besser ein Futterpinzette.

Viel Erfolg mit deinem neuen Haustier!
Antworten