Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Bitte um Schätzung des Alters

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Madison_yay
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2019, 09:34

Bitte um Schätzung des Alters

Beitrag von Madison_yay »

Hallo,

ich habe mir vor kurzem meine erste Bartagame angeschafft. Er ist aus dem Tierheim, und wurde ganz abgemagert gefunden. Deshalb wussten die Mitarbeiter des Tierheims natürlich auch nicht, wie alt er genau ist. Er misst von der Schnauze bis zu der Schwanzspitze ca. 34cm und wiegt 197g.
Da er meine erste Bartagame ist, weiß ich nicht, ob ich mit meiner Schätzung richtig liege. Ich würde sagen, dass er vielleicht ein knappes Jahr alt ist. Ich würde mich über andere Schätzungen freuen, und bedanke mich schonmal im Vorraus.

Liebe Grüße :wink:
They say there are two ways to be fooled; one is to believe what isn't true, the other is to refuse to believe what is.
Benutzeravatar
ThoRaySta
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 500
Registriert: 03.02.2017, 01:28
Wohnort: Senden (BY)
Kontaktdaten:

Beitrag von ThoRaySta »

Hallo Madison,

Erst einmal von mir ein herzliches Dankeschön für die Aufnahme einer Agamen aus dem Tierheim.
Alterstechnisch kann man eine Bartagame nur anhand des Gebisszustandes schätzen und auch das nicht ganz genau, da der Gebisszustand auch abhängig von der Ernährung ist.
Vom Gewicht und bezogen auf die körperlange kann man eine Agame nur ganz schlecht einschätzen.
Unser Gabriel ist auch aus dem Tierheim, soll vor 1,5 Jahren angeblich 13.5 Jahre alt gewesen sein, anhand von seinem Gebisszustand wurde Gabriel höchstens auf 1,5 Jahre vom Tierarzt geschätzt und müsste heute 3 Jahre alt sein.
Gabriels Gewicht beträgt aktuell 272g und er ist eher kleiner geraten oder nicht vollständig entwickelt.
Gesund und fit ist er und so muss ich mit einer Schätzungsspanne von 3 - 15 Jahren leben.
Es kann sein, dass er sehr jung oder sehr alt ist, genau wirst du das bei deinem Männchen nicht erfahren.
Sei einfach für ihn da und versuche ihn gut zu versorgen.
Du kannst dir ihn in unser Dropbox anschauen.
Link ist in meiner Signatur + eine How to use the Dropbox. ☺️

Grüßle und viel Freude mit deinem Männchen der
Dir für immer dankbar sein wird.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag