Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Terrarium-Rückwand kaufen ?

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Feuerfaust49
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2017, 16:57
Wohnort: Berlin

Terrarium-Rückwand kaufen ?

Beitrag von Feuerfaust49 »

Heey
Ich bin neu hier und auch ein Anfänger.
Ich habe vor mir demnächst eine Bartagame zu holen und habe auch eigentlich schon alles nötige.
Das einzige was noch fehlt ist die Terrarium-Rückwand....jedoch bin ich leider nicht so handwerklich begabt, sodass selbst eine bauen komplett wegfällt :(
Hat einer von euch ne Idee wo man eine Rückwand kaufen könnte ?
Also ich hab schon viele im Internet gesehen aber die sind halt alle ohne Erhebungen oder besser gesagt Plattformen :/

Falls dieses Thema schonmal ausführlich besprochen wurde tut es mir leid :oops: aber ich finde mich hier noch nicht so wirklich zurecht :cry:
Das Leben ist unberechenbar und Kontrolle ist nur eine Illusion.
Benutzeravatar
ThoRaySta
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 499
Registriert: 03.02.2017, 01:28
Wohnort: Senden (BY)
Kontaktdaten:

Hallo, ich werde versuchen Dir zu helfen.

Beitrag von ThoRaySta »

Das einzige was noch fehlt ist die Terrarium-Rückwand....jedoch bin ich leider nicht so handwerklich begabt, sodass selbst eine bauen komplett wegfällt Sad
>Ich tippe mal vorsichtig in Richtung OSB Terrarium?!
>Im Prinzip ist auch nichts gegen OSB Terrarien einzuwenden, wenn man was draus macht.
>Bedenke: Je besser isoliert ein Terrarium ist, desto weniger Beleuchtung (die ja Wärme produziert) kann verbaut werden.
>Ergo, das Terrarium ist dann zwar warm, jedoch zu dunkel.

>Ach, eine Rückwand selber bauen, ist gar nicht so schlimm, wie´s aussieht.
Mit Styropor oder Styrodur formen und mit Fliesenkleber (Schichtdicke 2mm)
überziehen. Wahlweise dann eine Wasserfeste/Kratzfeste/UV-stabile auf Wasser basierende Farbe bestreichen und mit einem Pinsel Sand in die feuchte Farbe tupfen.
Hat einer von euch ne Idee wo man eine Rückwand kaufen könnte ?
Also ich hab schon viele im Internet gesehen aber die sind halt alle ohne Erhebungen oder besser gesagt Plattformen :/

>Leider nein, gute und ordentlich strukturierte Rückwände bekommt man soviel ich weiß, nicht zu kaufen.
Das muss man sogar selber machen, denn die Rückwand ist unbedingt der Beleuchtungsanordnung anzupassen.
Nur Plattformen an eine Wand, machen ein Terrarium nicht lebenswert und das dann Rückwand zu nennen ist ein wenig arg daneben.
Klar, irgendwann muss jeder mal anfangen, Erfahrungen zu sammeln, aus den Fehlern zu lernen etc.
Unten in meiner Signatur ist ein Link auf meine Dropbox.
Dort kannst du so manche Information bekommen und dein Vorhaben neu einschätzen.
Falls du virtuelle Hilfe bei der Rückwand brauchst, sag bescheid.
Tu Dir und deinem potentiellen Pflegling einen Gefallen und baue selber !

Falls dieses Thema schonmal ausführlich besprochen wurde tut es mir leid Embarassed aber ich finde mich hier noch nicht so wirklich zurecht Crying or Very sad
> Och ja, mei... :roll: Die Lochkarte der Neuzeit ist die Suchfunktion :wink:
Nee, passt, alles gut :P

Grüßle Thomas
Zuletzt geändert von ThoRaySta am 14.11.2017, 20:01, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag