Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Ein Bartagame soll her.

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Philipp2404
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2016, 09:57

Ein Bartagame soll her.

Beitrag von Philipp2404 »

Schönen guten Tag,

Mein Name ist Philipp

Ich habe mich jetzt endlich dazu entschlossen einen Bartagamen zu Kaufen. Seid ich Kind war wünsche ich mir schon lange so ein Tier. Ich habe jetzt mit meiner Freundin gesprochen und ich habe sie überreden können. Wir sind dann gestern mal umher gefahren und haben uns verschiedene Tiere angeschaut und haben Recht schnell ein Jungtier entdeckt was uns vom aussehen her zusagt und auch einen guten eindruck machte.

Jetzt habe ich bei Ebay Kleinanzeigen ein Terrarium gesehen was mir einen guten Eindruck macht aber ich trotzdem den Lampen da drinnen nicht so vertraue. Ich gebe euch mal einen Link dazu da könnt ihr mal schauen und mir Tipps geben ob man gegebenenfalls die Lampen tauschen muss oder etwas dazu bringen muss oder ob es eher nicht gekauft werden sollte.


Terrarium

Außerdem noch meine Frage: Ich habe beobachtet das Bartagame mit ca. 1,5 Jahren schon richtig groß sind. Haben diese echt so ein großes Wachstum in der Sage ich mal kurzen Zeit ? Kann man sich gar nicht so recht vorstellen als Leihe. Außerdem habt Ihr noch eine Empfehlung welchen Untergrund ich nehme ? Also eine Firma die Qualitativ schönen Bodengrund herstellt.

Ich wünsche noch frohe Tage

Mit freundlichen Grüßen

Philipp
Philipp2404
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2016, 09:57

Beitrag von Philipp2404 »

Terrarium 2


Habe noch eins gefunden mit Bewohner das gefällt mir sogar schon besser auch schon von der größe.
Philipp2404
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2016, 09:57

Beitrag von Philipp2404 »

Vllt findet Ihr ja noch was bei ebay
Zuletzt geändert von Philipp2404 am 25.12.2016, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
Bloodangel89
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2016, 11:31

Beitrag von Bloodangel89 »

Hallo Phillip,

freut mich dass du dich dazu entschlossen hast dir so ein Tier zu holen.

Zu deiner Frage wegen des Wachstums kann ich dir gerne bestätigen dass sie innerhalb des ersten Jahres wirklich unglaublich schnell wachsen.
Mein Bock z.B hatte in einem Monat einen Wachstumsschub von knapp 15 cm. :shock:

Als Bodengrund habe ich anfangs noch den wirklich teuren farbigen von Terrabasic oder Trixie verwendet.
Mittlerweile verwende ich jedoch einfachen Spielsand den es wirklich in jedem Baumarkt gibt und vermenge ihn mit Lehmpulver. So kann ich den Härtegrad beliebig beeinflussen und das Terrarium gestalten :D

Liebe Grüße J :wink:
Xineobe
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 746
Registriert: 21.06.2012, 16:36

Beitrag von Xineobe »

Hallo,

tja ich schätze mal, die Antwort kommt etwas spät.

Das Mindestmaß beruht auf den Mindestanforderungen des Bundesministerium von 1997 und beläuft sich bei einem adulten Tier pauschal auf 1,2m². Meist umgesetzt mit 150x80x80.

Da das vor 20 Jahren aber schon nur ein Minimum war, sollte man hier deutlich darüber gehen.

Heißt für 1 Tier AB 150x80x80, besser direkt Richtung 200x80x80, nach oben gibt es keine Grenzen, es gibt kein zu groß.

Leider sind so beide Terrarien für eine Dauerhaltung und einer Grundfläche von gerade mal 0,7m² leider viel zu klein.

Man kann gut selbst bauen (Achtung, Platten müssen min 80 cm Tiefe und Höhe haben) oder auch Bausätze bei Ebay bestellen (dort muss meist die Belüftung verbessert werden. Immer größt möglich über die komplette Länge, höhenversetzt und diagonal).

Lampen sind Lampen mit externem Vorschaltgerät wichtig, dazu zählen z.B. Solar Raptor HID oder Bright sun Desert. Das Vorschaltgerät kann original, von Philips Osram oder Tridonic sein (Amazon/Ebay).

Dazu T5 Röhren mit Tageslichtspektrum zum Schattenaufhellen, z.B. Narva Bio vital 958 HO


Liebe Grüße

Xin
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag