Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Sammelprobe nach Winterruhe?

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Sammelprobe nach Winterruhe?

Beitrag von SimTim »

Hallo!

Unsere Barti-Dame hat vor ca. 10 Tagen ihre Winterruhe beendet und nun endlich auch einen Haufen gemacht. Ganz schön groß übrigens - hätte ich nicht gedacht... :wink:
Brauche ich für die Kotprobe nach der Winterruhe auch eine Sammelprobe oder reicht hier - wegen der vorherigen Ruhe - eine einmalige? Dann würde ich die nämlich morgen verschicken und bei negativem Befund kann Madame endlich in ihr richtiges Terrarium. (Noch ist sie in Quarantäne - haben sie ja erst seit 1 Monat)
Sie ist ca. 6 Jahre alt - hat bisher regelmäßig geruht - ist leider OHNE vorherige Kotprobe in Winterruhe gegangen und hatte wohl voriges Jahr einmalig Würmer.
Besten Dank!
Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann Manches aus ihnen heraus streicheln.
- Astrid Lindgren -
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Beitrag von Tommy6551 »

Ne Sammelkotprobe ist auf jeden Fall sinnvoller. Selbst wenn das Tier von Parasiten befallen ist, werden diese bzw. die Eier nicht bei jeden Kot ausgeschieden.
...
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag