Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Tierarzt-Kontrolle während Winterruhe sinnvoll?

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Tierarzt-Kontrolle während Winterruhe sinnvoll?

Beitrag von SimTim »

Informationen zur Haltung:
Pogonaart: ?
Alter: 6 Jahre
Geschlecht: w
Größe: ?
Gewicht: ?
Anzahl der Tiere: 1
Terrariumgröße: 160*80*90
Beleuchtung: folgt später
Vitamin und Calziumversorgung: folgt
letzte Kotuntersuchung: Anfang 2014
letzter Tierarztbesuch: Anfang 2014
Auffälligkeiten: -
Ernährungszustand: sehr gut
Wie lange schon in Besitz des Tieres: 1 Tag (Okt. 2014)

Hallo liebe erfahrene Bartagamenhalter!

Gestern haben wir nun eine "gebrauchte" Bartagame erworben mit allem drum und dran. Das liebe Tierchen ist schon in Winterruhe. Richten heute das Quarantäneterrarium ein, welches gleichzeitig für die weitere Winterruhe herhalten wird. Im Moment schläft Madame in einer großen Transportbox bei 18.5 Grad.
Mein Plan ist der, dass wir zu einem Tierarzt fahren, sobald Madame aufgewacht ist und wir eine Kotprobe zur Verfügung haben. Solange muss sie im Quarantäneterra bleiben. So können wir auch in Ruhe das ohnehin sehr gepflegte Dauer-Terrarium neu einrichten und alles ausbacken bzw. neu lackieren.
Mein Mann fragte mich, ob es vllt. Sinn machen würde, Madame jetzt schonmal dem Tierarzt vorzustellen. Ich halte das für viel zu stressig in der jetzigen Winterruhe - die letzte Kotprobe war leider Anfang 2014 - aber jetzt ist es ohnehin zu spät, da Madame schon ruht.
Wie ist eure Meinung? Sie macht einen sehr gepflegten, gut ernährten Eindruck. Hin und wieder öffnet sie mal kurz ein Auge aber i.d.R. hat sie die Augen zu. Wir gucken auch nur ab und an nach, um sie nicht zu stören. Sie hat die letzten Jahre immer eine 2-3 monatige Winterruhe gemacht und wurde mit viel Liebe und Herzblut gehegt und gepflegt...... normalerweise hat sie zwar erst ab November geruht (daher konnte keine aktuelle Kotprobe mehr genommen werden), aber da kann man jetzt nichts mehr dran ändern. Eine vorherige Kotprobe wäre mir natürlich lieber gewesen...
:roll:

Danke vorab für eure Meinungen - werde bestimmt demnächst öfter mal berichten. Heute heisst es dann erstmal Terrarium Nr. 1 herrichten...

LG
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Beitrag von Tommy6551 »

Hättest besser gewartet bis das Tier die Winterruhe beendet hat bevor ihr sie kauft.
Bartagamen, die in der Winterruhe sind sollte man in Ruhe lassen. Insofern sie Gesund sind kann wärend der Winterruhe nicht passieren, weshalb nen besuch beim Reptilienkundigen Tierarzt bis auf Stress fürs Tier nicht bringen würde.
...
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag