Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Beleuchtung für Dummies

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Beleuchtung für Dummies

Beitrag von SimTim »

Hallo!

Ich habe es wirklich versucht, aber bin doch gescheitert..... :oops:
Also: wir beschäftigen uns gerade mit der Anschaffung einer Bartagame und sind noch recht jungfräulich am Anfang.
Das Terrarium wird Standartmaße haben (150x80x80) und wir werden ein Tier halten.
Mein großes Problem fängt aber schon mit der Beleuchtung an.
Wäre jemand so freundlich, mir sowas wie eine Einkaufsliste zu posten, was die Beleuchtung angeht?
Stehen ja nun noch ganz am Anfang und möchten uns nicht auf die örtlichen Zoofachhändler verlassen..... :roll:
Vielen lieben Dank vorab!
Benutzeravatar
IXIMoeweIXI
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 369
Registriert: 25.03.2012, 21:37
Wohnort: Lüneburg

Beitrag von IXIMoeweIXI »

Hy,

meine Empfehlung:

- Tageslicht 2x T5 Röhren mit 54 Watt und einer kennzahl von 865 oder 958 (BIO Vital) ich empfehle zusätzlich ein Reflektor um die Lichtausbeute zu erhöhen
- Großer Sonnenplatz (mit UV) Lucky Reptile Bright Sun UV Desert mit 70 Watt
- Kleiner Sonnenplatz (ohne UV) mit ca. 60 Watt (Parr 38 Lampe) Must gucken wie die Temperaturen sind
ich bin wie ich bin
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Beitrag von SimTim »

Vielen lieben Dank!
Xineobe
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 746
Registriert: 21.06.2012, 16:36

Beitrag von Xineobe »

Hallo

Das Maß ist aber leider kein Standardmaß, sondern ein Minimum. Somit ist es keine Orientierung für eine gute Haltung, sondern eine Grenze für das Amt, welches dann ab da einschreitet.

Somit kann ich nur raten auch für ein Tier gleich größer zu planen, eher Richtung 200x80x80 ;)

Das Tierchen wird es danken.


Auch auf "nur" 150 cm sollten aber schon min, 2 Metalldampf-Hochdrucklampen wie Lucky Reptile Bright sun oder Solar Raptor HID eingesetzt werden. bei 200 cm natürlich entsprechend mehr.


Liebe Grüße

Xin
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Beitrag von SimTim »

...doch noch :?: :?: :?:

Sollen auch beide Strahler die komplette Beleuchtungsdauer angeschaltet sein? Es gibt doch auch diese bestimme Lampe, die nur alle 2 Tage für 30 Minuten angeschaltet sein soll....? Werfe immer noch furchtbar viel durcheinander....sorry!
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Beitrag von SimTim »

...hat sich erledigt! Habe es endlich geschnallt! :idea:
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Beitrag von SimTim »

Ich greife die Frage nun doch nochmal auf. Ich glaubte ja, die Materie so langsam ein bisschen verstanden zu haben....

Nun haben wir ein gebrauchtes Terra erstanden mit dem Maßen 160*80*90 (B*T*H*)

Verbaut waren dort eine Solar Raptor 70 W mit Vorschaltgerät, 2x T8 Leuchtstoffröhren mit Vorschaltgerät und ein HQI-Strahler. Eine weitere Fassung kann bei Bedarf ebenfalls ergänzt werden.

Die T8 Leuchtstoffröhren haben ja nun ein Vorschaltgerät - kann ich dann einfach T5 Röhren einsetzen oder brauche ich hierfür ein neues Vorschaltgerät?
Und benötige ich den HQI Strahler überhaupt bzw. sollte ich evtl. gegen eine Bright Sun tauschen (oder weitere Solar Raptor)?

Ich stelle mich wirklich sehr doof an - sorry! :oops:
Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann Manches aus ihnen heraus streicheln.
- Astrid Lindgren -
SimTim
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2014, 13:14
Wohnort: Köln

Beitrag von SimTim »

Hach - wie schön. Eine Frage kann ich mir selber beantworten.

T8 tausche ich komplett gegen T5 (inkl. Vorschaltgerät) aus, sobald sie defekt ist. Die T8 Leiste ist nicht kompatibel mit T5 Röhren und die Adapter, die es wohl dafür gibt, sind kacke....

Und ich denke, dass ich die HQI-Leuchte auch austausche, sobald sie den Geist aufgibt. Wahrscheinlich verbauen wir dann eine weitere Solar Raptor/Lucky Reptile. Oder?

Neue Frage: kann ich das Vorschaltgerät der Solar Raptor auch für eine Lucky Reptile nehmen?
Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann Manches aus ihnen heraus streicheln.
- Astrid Lindgren -
Benutzeravatar
IXIMoeweIXI
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 369
Registriert: 25.03.2012, 21:37
Wohnort: Lüneburg

Beitrag von IXIMoeweIXI »

Ja kannst du solange die Wattzahl die gleiche ist.
Du kannst auch das VSG OSram PTI nehmen wenn du willst.
Zuletzt geändert von IXIMoeweIXI am 19.10.2014, 18:14, insgesamt 1-mal geändert.
ich bin wie ich bin
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag