Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Auf einmal waren sie da

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
beautifulugly
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 26.09.2014, 14:53

Auf einmal waren sie da

Beitrag von beautifulugly »

Hallo!

Ich hab meine beiden ziemlich spontan bekommen.
Ich hatte lange schon den Wunsch nach Bartagamen gehegt, und eine Freundin hat Jungtiere aufgezogen.
Leider konnte sie davon drei nicht weiter vermitteln und als ich meinen Wunsch aussprach war für sie schon alles geklärt. Tja, so kamen die beiden zu mir :)

Ich freue mich, mich zukünftig im Austausch informieren zu können :)

Name: Odin & Freja
Geschlecht: männlich & weiblich
Größe: ca. 30 cm (Schwanzspitze fehlt) & ca. 28 cm
Gewicht: ca 160g & ca 75g
Anzahl der Tiere: 2
Terrariumgröße: 100*80*50
Vitamin und Calziumversorgung: 1x wöchentlich Herpetal Complete T & Mineral+D3
Ernährungszustand: mittelmäßig
Wie lange schon in Besitz des Tieres: 31.07.2014
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Beitrag von Tommy6551 »

Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum :D

Hat man dich den über die Haltebedingung aufgeklärt?
Schon in kürze (bzw. eigentlich jetzt schon) ist dein Terra selbst für 1. Tier dieser große zu klein. In den Terra ist es auch sehr schwer ne passende Beleuchtung einzubauen.

Insofern du dich mit der Gewichtsangabe nicht vertippt hast würde ich mir überlegen die beiden zu trennen, bzw einen wieder abzugeben. Das das eine Tier im gleichen Alter mehr als Doppel so schwer ist wie das andere macht mir Sorgen.

Möchte dich hier als "Neuling" nicht verschrecken, allerdings sollte das Wohl der Tiere an erster Stelle stehen.
...
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag