Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Fragen zur Haltung (Ersthalter)

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Stevie_MLT

Fragen zur Haltung (Ersthalter)

Beitrag von Stevie_MLT »

Huhu,

eine Kollegin die Bartagame aus der Schule, wo ihre Tochter Lehrerin ist, in Pflege. Meine Mutter findet die super und sie "jammert" ja öfter mal rum, dass sie gern ein eigenes Tier hätte. Soll also eher ihr Tier werden, aber da ich hier angemeldet bin, soll ich mich halt informieren
Die Kollegin will die Agame am Freitag mal mitbringen (weiß nicht so recht was ich davon halten soll...).

Frage: Könnte das Terra vor einem Fenster (Ostseite) stehen? Das Fenster ist nie auf! Also keine Gefahr von Zug. Das wäre so wirklich der einzigste Platz... Wäre ca. 140x55 cm Grundfläche, weshalb ich auch auf die Zwerge komme.

Laut meiner Kollegin werden die zahm und lassen sich auch gut rausnehmen?!

Wie oft muss man komplett den Sand rausholen/sauber machen? Futterreste, Wasser und Kot(?) täglich ist klar.

Gibt es ein empfehlenswertes Buch?

Wenn das geklärt ist, dann wäre es das auch erstmal Hab einiges schon im Internet nachgeschaut.

Ich hab auch schon mal in Kleinanzeigen geschaut, also nach Zwergen. Worauf sollte man da achten? Wenn wirklich eine einzieht, soll es eher ein älteres Tier werden, das irgendwo nicht mehr gehalten werden will/kann. Hab auch 2 rausgesucht, wäre jemand bereit sich die Anzeigen mal anzuschauen? Bei einer einer (die auch direkt geantwortet hat) ist das Terra 150x60x60 cm groß, eher spärlich eingerichtet (empfinde ich zumindest so) und die Agame ist 2,5 Jahre alt, hatte aber noch keinen TierarztCheck, da ihr vom Züchter gesagt wurde, dass das erst ab 3 - 4 Jahren nötig wäre (stimmt das?), laut diesem fressen sie auch erst ab dem Alter viel vegetarisch, davor mehr Insekten.

LG
von meiner Mutter und mir :)
Oktabius
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 29
Registriert: 31.05.2014, 07:47

Re: Fragen zur Haltung (Ersthalter)

Beitrag von Oktabius »

Stevie_MLT hat geschrieben: 1: Könnte das Terra vor einem Fenster (Ostseite) stehen? Das Fenster ist nie auf! Also keine Gefahr von Zug. Das wäre so wirklich der einzigste Platz... Wäre ca. 140x55 cm Grundfläche, weshalb ich auch auf die Zwerge komme.

2:Laut meiner Kollegin werden die zahm und lassen sich auch gut rausnehmen?!

3:Wie oft muss man komplett den Sand rausholen/sauber machen? Futterreste, Wasser und Kot(?) täglich ist klar.

4:die Agame ist 2,5 Jahre alt, hatte aber noch keinen TierarztCheck, da ihr vom Züchter gesagt wurde, dass das erst ab 3 - 4 Jahren nötig wäre (stimmt das?), laut diesem fressen sie auch erst ab dem Alter viel vegetarisch, davor mehr Insekten.
ich bin jetzt erst seit 2 Monaten Halter, aber ich denke ich kanns auch beantworten.

1:direkte Sonneneinstrahlung? Ich hab meins auch neben dem Fenster stehen ;)

2: Es sind reptilien und keine Kuscheltiere. Man kann sie rausnehmen aber sollte sie nicht umbedingt jeden Tag für mehere Stunden rausnehmen. Sie brauchen ja immerhin ihre Temperaturen und uv bestrahlung. Im Sommer kannst du sie natürlich mit nach draußen nehmen :)

3:Am besten ist halbjährig aber jährlich ist auch in Ordnung.

4:Ich würde sie auf jedenfall, wenn du sie bekommst, einmal zum Tierarzt bringen und durchchecken lassen und ganz wichtig ist ne Kotprobe (wegen Krankheiten).
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag