Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Anfänger bräuchte Tipps zu LF

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Liclo
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 32
Registriert: 03.07.2014, 19:36
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Liclo »

Hey,

Der mix sieht echt gut aus, aber die frage die ich mir als "Neuling" stelle:
ist das nicht bissle viel und wird das nicht nach 2-3 Tagen schlecht?
Moo
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 13:34

Beitrag von Moo »

Hey,

das kommt natürlich auf die Größe des Tieres an, dessen Fressverhalten und den hunger den es gerade hat. Es wird auch nicht immer gleich alles auf einmal verputzt.
Den Salat kannst Du ruhig bedenkenlos zwei Tage drin lassen, Obst z.B. die Banane solltest Du am Abend, falls nicht gegessen rausnehmen, die Möhre kannst Du auch ruhig drinnen lassen, solange sie nicht vertrocknet ist (das gleiche bei der Zuchinnie) , die Kräuter und der Löwenzahn können auch zwei Tage drin sein.
Ich spritze auch nochmal mit Wasser drüber damit der Salat länger "frisch" bleibt über den Tag.

Morgenfrüh mache ich einen neuen Salat und was bis dahin gefressen wurde ist weg und was nicht, entsorge ich.

Wenn natürlich irgendwas komisch aussieht oder schon braun wird, dann sofort weg.
Zuletzt geändert von Moo am 09.07.2014, 18:08, insgesamt 1-mal geändert.
Liclo
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 32
Registriert: 03.07.2014, 19:36
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Liclo »

Hey

Ahhhh das erklärt das ganze natürlich :)

Wie schonmal gesagt meine / unsere ist ja erst ca 6-7 Monate alt und haben sie erst seit knapp 2 Wochen.
Moo
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 13:34

Beitrag von Moo »

Hey,

teste einfach mal den Appetit deines Tieres aus mit unterschiedlich großen Mengen an grünen, dann kannst Du bald die Menge "einschätzchen" und musst nicht immer viel wegwerfen. Habe ich auch nur durch testen rausgefunden. :)
Und nicht vergessen: Obst nur ab und zu und nicht zuviel. :wink:
Zuletzt geändert von Moo am 10.07.2014, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.
Liclo
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 32
Registriert: 03.07.2014, 19:36
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Liclo »

Tag

Also momentan geben wir einen Teller morgens und wenn dieser leer sein sollte wenn ich von der arbeit komme ( ca 17:30 ) gebe ich ihr dann nochmal was.

Mal mehr mal weniger, da wir uns jetzt langsam rantesten.
Keine Sorge das mit dem Obst behalte ich im hinter Kopf, nur noch einmal die Woche ;)
Moo
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 13:34

Beitrag von Moo »

Hey,

alles klar. :D
Liclo
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 32
Registriert: 03.07.2014, 19:36
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Liclo »

Hey,

Naja jeder Anfang ist schwer und jeder stand auch ma da wo ich bin, deshalb nehme ich jede hilfe gern an.

Bin ja auch grad dabei ein neues Terra mit den Maßen 150x80x80 bzw 180x80x80 zu suchen. Die kleine soll ja so gut wie möglich bei uns haben ;)
Moo
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 13:34

Beitrag von Moo »

Hey,

stimmt, jeder fängt mal an und das ist auch nicht schlimm.
:)

Wenn Du den Platz hast, nimm gleich das 180x80x80 Becken. Du könntest es dir auch selber bauen, wenn Du die Zeit und den Platz dazu hast.
Zuletzt geändert von Moo am 13.07.2014, 17:54, insgesamt 1-mal geändert.
Liclo
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 32
Registriert: 03.07.2014, 19:36
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Liclo »

Hey

das mit den 180x80x80 ist nicht verkehrt, bin auch echt am überlegen. Nur leider ist es auch so das die Zeit fehlt um selber eins zu bauen und nen Becken mit den Maßen kostet richtig Kohle so um die 250€ ( ohne Einrichtung ) wie ich das bis jetzt beurteilen kann.

Daher sammel ich erstmal alle Daten über Lampen, Sand usw und rechne mir das in Ruhe aus.
Zuletzt geändert von Liclo am 13.07.2014, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.
Moo
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 13:34

Beitrag von Moo »

Hey,

guck mal hier:

http://www.holz-terrarium-spezialist.de ... sb-p5.html

180x80x80 - aus esb, Versandkosten kommen halt noch dazu.
Die haben noch mehr Terrarien auf ihrer Seite. Kannst dich da ja mal umsehen, vielleicht ist da was für dich interessant.
Liclo
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 32
Registriert: 03.07.2014, 19:36
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Liclo »

Hey,

Super vielen vielen Dank... wir hatten uns eins angeguckt mit den Maßen 150x80x80 für 130 ( wo Versand noch hinzu kommt )

So könnte ich dann das ganze, also Terrarium, Bodengrund, Rückwand, Lichter usw mit fast 300€ komplett einrichten.
Zuletzt geändert von Liclo am 13.07.2014, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Moo
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 13:34

Beitrag von Moo »

Kein Problem :wink:
Zuletzt geändert von Moo am 14.07.2014, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten