Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Erste Häutung seit seinem Einzug

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Benutzeravatar
Teufelchen88
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2013, 23:45
Wohnort: Hannover

Erste Häutung seit seinem Einzug

Beitrag von Teufelchen88 »

Informationen zur Haltung:
Pogonaart: vitticept
Alter: 9 wochen
Geschlecht: männlich
Größe: 12 cm
Gewicht: 13 g
Anzahl der Tiere: 1
Terrariumgröße: 150x65x80
Beleuchtung: bright sun 70W, halogen Spot 50W, 2x T5 54W
Vitamin und Calziumversorgung: ja
letzte Kotuntersuchung: vor 2 Wochen
letzter Tierarztbesuch: vor 2 Wochen
Auffälligkeiten: keine
Ernährungszustand: gut?
Wie lange schon in Besitz des Tieres: 2,5 wochen

Hab gestern Abend bemerkt das der kleine beginnt sich zu häuten. Sein Schwanz war die letzten the etwas grau gewesen und nu pellt er sich von der schwanzwurzel ab.
LF ist im terrarium Super wie Temperatur auch. Ich weiß das ich drauf achten muss das sich alles löst bzw alles gehäutet ist und nicht abschnürt.
Sonst noch was? Kann man ihm sonst irgendwie helfen durch baden oder so?
Snoopy
Pogona Vitticeps
*08.2013
Ibones
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 167
Registriert: 07.05.2013, 18:07
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ibones »

Also wenn er sich noch nicht so lange häutet, würde ich ihn nicht baden; da dies für ihn bloss stress bedeutet. Du kannst die LF erhöhen, aber auch nicht über eine allzulange Zeit, da es sonst zu Atemproblemen kommen kann.
Meistens funktioniert alles von alleine.
LG
Lieber zu große Terrarien als zu Kleine, dafür aber lieber zu kleine Futtertiere als zu Große!
Ibones
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 167
Registriert: 07.05.2013, 18:07
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ibones »

Also wenn er sich noch nicht so lange häutet, würde ich ihn nicht baden; da dies für ihn bloss stress bedeutet. Du kannst die LF erhöhen, aber auch nicht über eine allzulange Zeit, da es sonst zu Atemproblemen kommen kann.
Meistens funktioniert alles von alleine.
LG
Lieber zu große Terrarien als zu Kleine, dafür aber lieber zu kleine Futtertiere als zu Große!
Ibones
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 167
Registriert: 07.05.2013, 18:07
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ibones »

Sorry mein computer hatte ein Problem.
lg :oops: :oops: :oops: :oops:
Lieber zu große Terrarien als zu Kleine, dafür aber lieber zu kleine Futtertiere als zu Große!
Benutzeravatar
Teufelchen88
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2013, 23:45
Wohnort: Hannover

Beitrag von Teufelchen88 »

Danke :-) LF ist manchmal eh noch bisschen höher (tagsüber so 35-40% und nachts knapp über 60%). Mal schauen wie er aussieht wenn ich von der Arbeit komme. Wie lange dauert so ne Häutung ungefähr?
Snoopy
Pogona Vitticeps
*08.2013
Benutzeravatar
Teufelchen88
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2013, 23:45
Wohnort: Hannover

Beitrag von Teufelchen88 »

Er wird hübscher :-)
Sein schwanz ist nun bis zur hälfte gehäutet und hat nun orange Streifen :-)
Er wird ein richtig hübscher so wie es aussieht ;-)

Bild

er hat heute sogar zum ersten mal sein Chicorée aufgefressen bzw überhaupt Grünzeug gefressen so das man es auch an der Menge in der Schale erkennen konnte :-)
Snoopy
Pogona Vitticeps
*08.2013
Benutzeravatar
Teufelchen88
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2013, 23:45
Wohnort: Hannover

Beitrag von Teufelchen88 »

Hab da nochmal ne frage zur Häutung:
Snoopy hat nun seit 2-3 Tagen eine graue Nase. Sind das erste Anzeichen das der kopf sich bald häutet?
Snoopy
Pogona Vitticeps
*08.2013
orca2912
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 330
Registriert: 03.10.2013, 13:47
Wohnort: Duisburg

Beitrag von orca2912 »

Also unser Großer pellt sich auch erst immer am Schwanz und an den Beinen, dann folgt der Kopf und die Brust und zum Schlluss pellt er sich am Rücken. Also denke ich mal wird es bei deinem auch so sein wenn der Kopf jetzt grauer bzw milchiger wird.

Die beiden Baby's haben sich das erste mal explosionsartig gehäutet also eigendlich sahen sie aus wie Explodiert sie haben sich im ganzen gehäutet, evtl. lag das auch daran weil sie ja aus schlechter Haltung kamen.
Jetzt beim zweiten mal hat Sweety auch mit Schwanz und Beinen angefangen.
Benutzeravatar
Teufelchen88
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2013, 23:45
Wohnort: Hannover

Beitrag von Teufelchen88 »

Naja bisher war nur der Schwanz dran. Jetzt fängt halt der Kopf an. Mal schauen was als nächstes kommt.
Snoopy
Pogona Vitticeps
*08.2013
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Beitrag von Tommy6551 »

Gehe mal stark davon aus, dass sich dein kleiner am Kopf häutet. Das muss aber nicht immer an der gleichen Stelle anfangen
...
Benutzeravatar
Teufelchen88
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2013, 23:45
Wohnort: Hannover

Beitrag von Teufelchen88 »

Heute hingen auf einmal fetzen an der Nase und Bart. Aber nur sehr kleine. Jetzt am Abend war alles weg und die Nase ist gelb wie sein frisch gehäuteter schwanz.
Kann das sein das nur so kleine stellen sich häuten? Dachte es wird immer eine körperegion komplett gehäutet.
Bild
Snoopy
Pogona Vitticeps
*08.2013
orca2912
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 330
Registriert: 03.10.2013, 13:47
Wohnort: Duisburg

Beitrag von orca2912 »

Das st normal das sich Teile des Körpers nur Fetzenweise häuten, bei unserem Großen häutet sich wegen der Stacheln alles nur Fetzenweise bei den Kleinen sieht es am Kopf genauso aus wie bei deinem da häutet sich momentan nur der Körper als Ganzes siehe hier heute innerhalb ner halben Stunde war der Rücken gehäutet.

Bild
Benutzeravatar
Teufelchen88
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2013, 23:45
Wohnort: Hannover

Beitrag von Teufelchen88 »

Hatte mich ja eh schon gewidert weil nur de Nasenspitze grau war. Der Rest vom Kopf ist auch noch normal farbend wie man sieht. Naja kommt wohl alles nach und nach.
Snoopy
Pogona Vitticeps
*08.2013
orca2912
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 330
Registriert: 03.10.2013, 13:47
Wohnort: Duisburg

Beitrag von orca2912 »

Ja kommt es und je älter sie werden um so länger dauert das Ganze, beim Großen häuten sich erst die Beine dann der Schwanz, dann der Kopf und die Brust und ne ganze Zeit später erst der Rücken das ganze kann bis zu 3 Wochen dauern.
Bei den Kleinen waren es erst die Beine dann der Kopf bzw. die Halspartie, dann entweder der Schwanz oder der gesamte Körper explodiert (sieht zumind. so aus).
GSD häuten sie sich ja nur als Jungtiere so oft :D
orca2912
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 330
Registriert: 03.10.2013, 13:47
Wohnort: Duisburg

Beitrag von orca2912 »

Hab mir das Bild nochmal genauer angeguckt, also eigendlich sieht man auch am rest des Kopfes schon das häuten. Bei den farbigen Agamen sieht es bevor es weiß wird immer ein wenig matt fast dreckig aus, die Farbe ist dann nicht so leuchtend. Also ich denke mal der Rest des Kopfes wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag