Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Notfallagame aufgenommen - restlose Überforderung :)

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Jule140
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 07.09.2013, 22:22

Notfallagame aufgenommen - restlose Überforderung :)

Beitrag von Jule140 »

Informationen zur Haltung:
Pogonaart:
Alter:angeblich 6 Jahre
Geschlecht:männlcih
Größe:
Gewicht:
Anzahl der Tiere:1
Terrariumgröße:
Beleuchtung:
Vitamin und Calziumversorgung:
letzte Kotuntersuchung:
[b]letzter Tierarztbesuch:
[b]Auffälligkeiten:
[b]Ernährungszustand:
[b]Wie lange schon in Besitz des Tieres:5 Stunden

Hallo zusammen :)

Ich habe heute Überraschend eine männliche Bartagame bekommen.Das Problem ist, die Vorbesitzer hatten noch weniger Ahnung als ich.

Das "Terrarium" ist der absolute Horror... Holzschachtel mit Glastür würde es ehr treffen. Es sind nur zwei Wärmestrahler vorhanden, welche aussehen wie meine Wohnzimmerlampe, Einrichtung ist kaum Vorhanden, verdreckt wie sau...
Die Bartagame ist null an Menschen gewöhnt, ihr fehlt ein langes Stück am Schwanz.
So, das war eine kurze Vorgeschichte aus meiner Sicht :)

Nun meine Fragen...:
Ich würde der Agame ein neues Terrarium selbst bauen in der Größe 154*60*50.. Würde reichen oder?
Dann habe ich das Problem mit der Beleuchtung... Da ich null Vorbereitet war, kommen insgesamt hohe Kosten auf einem Schlag... Nun meine Frage: Kennt jemand eine Seite bei der ich die Beleuchtung auf Raten holen kann? Habe eine gefunden, aber die Beleuchtung scheint mir nicht soo gut zu sein..oder? http://www.reptilica.de/product_info.ph ... -ab-120-cm
Dann würde ich gerne mit ihm zu TA.. aber ich kann ihn nicht anfassen :D gibt es wege ihn zu "bestechen" das er halbwegs freiwillig mitkommt bzw. das es ihn nicht so dolle Stresst...?
und bis jetzt die letzte Frage... kennt jemand eine gute Internetseite in der ich mich hineinlesen kann? Am besten Übersichtlich, da ich jetzt schon Kopfschmerzen hab vom ganzen lesen :)

Vielen lieben Dank schonmal :) lg Jule
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Re: Notfallagame aufgenommen - restlose Überforderung :)

Beitrag von Tommy6551 »

Habe vor wenigen Tagen mit nen anderen User über Terragröße ud Beleuchtung geschrieben. Hier mal der Link

http://www.bartagame-info.de/Forum/hilf ... 14434.html
Jule140 hat geschrieben:
und bis jetzt die letzte Frage... kennt jemand eine gute Internetseite in der ich mich hineinlesen kann? Am besten Übersichtlich, da ich jetzt schon Kopfschmerzen hab vom ganzen lesen :)

Vielen lieben Dank schonmal :) lg Jule
Es gibt so einige Informative Seiten. Aber leider mindestens genau so viele die totaler mist sind. Würde dir empfehlen dich hier mal im Forum durchzulesen. Kannst auch die Suchfunktion nutzen, wenn du geziehlt nach etwas sucht.
Wenn du noch fragen hast frag ruhig :wink:


Edit:
Haben hier im Forum auch ne Liste mit Reptilienkundigen Tierärzten
http://www.bartagame-info.de/bartagamen-tieraerzte.html
Bei den was du beschriebst würde ich dir auf jeden Fall empfehlen mit den Tier zum TA zu gehen.
Zuletzt geändert von Tommy6551 am 07.09.2013, 23:36, insgesamt 1-mal geändert.
...
Benutzeravatar
Baduhenna
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2013, 19:04

Beitrag von Baduhenna »

Thema Bestechung: Hibiskusblüte klappt sehr gut. Allerdings müsste sie von einer unbehandelten (nicht gespritzen) Pflanze sein. Oder du bietest Heimchen oder geköpfte Mehlwürmer an der Pinzette an, damit er abgeenkt ist und du ihn vorsichtig unterm Bauch greifen kannst.

Wie groß udn schwer ist denn dein Pflegling? (so aus neugierde mal)
Wenn es faucht, beißt es auch.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag