Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Hilfe bin Neuling !Welche Beleuchtung für Terra 120*60*60 Osb

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
kucki6262
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 31.08.2013, 17:35
Wohnort: 58332 Schwelm

Hilfe bin Neuling !Welche Beleuchtung für Terra 120*60*60 Osb

Beitrag von kucki6262 »

[size=14][b]Informationen zur Haltung:[/b][/size]
[b]Pogonaart:[/b]
[b]Alter:[/b]
[b]Geschlecht:[/b]
[b]Größe:[/b]
[b]Gewicht:[/b]
[b]Anzahl der Tiere:[/b]
[b]Terrariumgröße:[/b]
[b]Beleuchtung:[/b]
[b]Vitamin und Calziumversorgung:[/b]
[b]letzte Kotuntersuchung:[/b]
[b]letzter Tierarztbesuch:[/b]
[b]Auffälligkeiten:[/b]
[b]Ernährungszustand:[/b]
[b]Wie lange schon in Besitz des Tieres:[/b]
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Beitrag von Tommy6551 »

Wie alt ist denn dein Tier? Und wie viele hast du in den Terra?
120*60*60 würde als aufzucht Terra reichen. Währe aber für ne ausgewachsene Bartagame zu klein. 150x80x80 musste für 1 Tier schon haben. Größer ist natürlich immer besser :wink:

Für die UV versorgung bräuchtest du ne "Bright Sun" als Desert Variante oder ne "Solar Raptor" als Spot Variante mit 50 Watt (die Lampen sind Bauänlich).

Bright Sun
http://www.zooroyal.de/terraristik-shop ... 3godhCsApA

Solar Raptor
http://www.amazon.de/SolarRaptor-HID-La ... lar+raptor


Die beiden Lampen brauchen zum starten nen Vorschaltgerät. Die bekommt man auch in Tiergeschäften oder im Internet. Wenn du oder jemand in deinen Bekanntenkreis ahnung von Elektronik hat kannste aber auch billigere alternativen bestellen und die selber verkabeln.


Zusätlich bräuchtest du noch ne ganz normale Wärmelampe (Spot). Die kannste dir im Baumarkt hollen. Musst mal die temperaturen messen, denke aber mal, dass du da auch ne 50 Watt lampe brauchst.


Fürs Tageslich sind Leuchstoffröhren am besten. Davon brauchste auch 1-2. Passen auch gerade so in den 120 Terra rein.

http://www.leuchtmittelmarkt.com/leucht ... 3godQXUA-A

Die Röhre nutze ich und auch einige andere User hier. Bin damit sehr zu frieden. Wichtig ist hierbei die Kennzahl (958). Die gibt die Farbtemperatur an.

Auch für diese Röhren brauchst du nen Vorschaltgerät.

http://compare.ebay.de/like/35041933236 ... s&var=sbar

Hier haste Lichtleiste und und Vorschaltgerät in einen.
Bräuchtest allerdings noch nen Reflektor um die Licht, was nach oben und zur Seite strahlt nach unten zu reflektieren.

http://www.tropic-shop.de/reflektor-112 ... -1006.html

Wenn du allerdings 2 Röhren nutz und ahnung von der Elektronik hast kannste auch das hier nutzen (ist ein Vorschaltgerät für 2 Röhren)

http://www.leuchtmittelmarkt.com//theme ... 5&source=2


Die Röhre befestigst du anstelle der Lichtleiste hier mit

http://www.aquariumdiscount.de/shop/art ... 0u83150%26



Wenn du dir aber direkt nen Terra mit ordentlichen Maßen hollst brauchste bei ner höhe von 80cm schon die Brigt Sun schon in 70 Watt.
Den rest der Beleuchtung kannste auch in das große einbauen.
...
kucki6262
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 31.08.2013, 17:35
Wohnort: 58332 Schwelm

Beitrag von kucki6262 »

Vielen dank für die Info wie stark sollte den die Bright Sun für mein Terra sein 70 W oder eher weniger bei 60 hoch?

Ich besitze eben noch gar kein Tier muß ja erstmal das Terra einrichten.Kann zur Zeit leider nur ein Terra bis 120 länge stellen wegen kleiner WG ziehen allerdings nächstes Jahr in große WG um.Wenn dann würde ich mir auch nur eine Bartagame kaufen und sie großziehen wollen.Bin noch nicht schlüssig ob die große oder eher kleinere Bartagame das richtige für mich ist.Noch bin ich am studieren alles was diese Tiere betrifft will ja nix falsch machen und will nix überstürzen.

Dir einen lieben Gruß und danke sag

kucki6262
ThomasT86
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.08.2013, 17:40
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Beitrag von ThomasT86 »

Bei einem 60er Terra würde ich die 70er nehmen (hab ich auch drinnen)
Du solltest ca 30-40cm Luft haben zwischen Lampe und Boden. Ziehst du von den 60cm die Lampe (ca. 8cm) und Fassung (ca. 5cm) ab und dann hast noch Bodengrund und nen Stein drinnen kommst auch ca 45cm. Passt also.

Ich habe es sogar gestaffelt unter der Lampe sodass sie einmal 25 und einmal 35cm haben.
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 559
Registriert: 19.02.2011, 07:26
Wohnort: Setterich / Baesweiler

Beitrag von Tommy6551 »

Mit meiner Geramik Fassung + Bright Sun (70 Watt) komme ich auf knappe 15 cm.
Denke mal 60 ist das Außenmaß. Wenn man da den Boden und Deckel abzieht (angenommen 12mm) bleibt nen Innenmaß von 57,6 cm.
Das - Bright Sun + Fassung (57,6cm - 15cm) = 42,6cm.
Gehe dann jetzt mal von ner Bodengrundhöhe von 5 cm aus.
42,6cm - 5cm = 37,6 cm.

Bleiben dir also max. 7,6 cm für einen erhöten Punkt auf den die Bright Sun strahlt und die Höhe des Tieres. Du siehst die Grenze ist schnell erreicht.
Eine alternative währe die Bright Sun schräg einzubauen, damit der abstad zum Tier größer ist.


Wenn du nächstes jahr mehr Platz für das Tier hast würde ich die Zeit lieber noch abwarten. Falls das nicht klapt und das Tier auf längere Zeit in den kleinen Terra leben muss, indem es sich kaum wenden kann ist ja auch nicht Sinn der Sache.


kucki6262 hat geschrieben:Bin noch nicht schlüssig ob die große oder eher kleinere Bartagame das richtige für mich ist.
Die Zwergbartagamen brauchen übrigens den gleichen Platz, da sie aktiver sind wie ihre großen Artgenossen.
...
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag