Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Allgemeine Fragen zum Terrarium, Verhalten usw.

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Adi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 06.02.2012, 20:12

Allgemeine Fragen zum Terrarium, Verhalten usw.

Beitrag von Adi »

Hey,

ich habe seit letztem freitag einen Barti :),
Im Terrarium (100x50x60) häng ein UV-Strahler 100Watt
Hier ein Bild:
Bild
Das Tier ist 8 Wochen alt

Links im Eck liegt die Temperatur bei 25° rechts bei ~ 29° - 30°
Ist es notwendig noch zusätzlich eine Wärmelampe etc einzubauen?

Ich glaube mein Barti verhält sich komisch wobei das auch nur einbildung sein kann, ich kenn mich noch nicht so wirklich gut mit den Tieren aus!

Heute früh hat er salat bekommen, heute um 19:30 bin ich von der Arbeit gekommen und habe ihm 5 kleine Heuschrecken ins Terra
er hat max 1 - 2 gegessen!
Die Heuschrecken verkriechen sich allerdings auch in den Ritzen der Mauer..

Er versucht auch ständig rechts und links an den Wänden hochzukrabbeln, was allerdings nicht klappt.

Kann das alles damit zusammenhängen das ich seit heute die Steinwand hinten ins Terra gestellt habe und er sich evtl gewöhnen muss?

Ich Freue mich auf Tipps & Antworten :)

MfG Adi
Andruschkaa
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 66
Registriert: 04.11.2011, 19:56

Beitrag von Andruschkaa »

Ich würde eher sagen das du VIEL zu wenig Licht in deinem Terrarium hast
und keine Richtige UV Quelle.
Außerdem wird das Terrarium bald zu klein sein um eine Artgerechte
Haltung zu gewährleisten.
Und normalerweise (so habe ich es gemacht) Informiert man sich vor
dem Kauf von einem Tier wie man es Artgerecht hält und geht nicht
in den nächsten Zoo Laden, lässt sich dort irgendwelche ...... ans Ohr Labern und kauft sich ein Tier.

Hier mal ein Link dort findest du eigentlich alles was du wissen musst um deinem Tier eine Artgerechte Haltung zu Gewährleisten:

http://www.bartagame-info.de/Forum/sitemap.php


EDIT: Sorry falls ich etwas zu Unfreundlich geschrieben habe aber das solltest du Verstehen wieso ich so Schreibe wenn du dich Ausreichend Informiert hast. ;)
Zuletzt geändert von Andruschkaa am 06.02.2012, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Micha68
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 120
Registriert: 08.01.2011, 18:37
Wohnort: Bönen

Beitrag von Micha68 »

Hallo! :D
Das ist nicht ausreichend mit deiner Beleuchtung, :wink:
es muss UV , Wärme , und Tageslicht vorhanden sein.
Dein Terra ist laut Bild auf jeden Fall zu dunkel da gibt es T5 Röhren
oder auch Philips Tornados
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

-------------------------------------------------------

Terrarium : 195*85*120
Bartagame 1.2.
Beleuchtung:
1 x T5 Tageslicht (120cm)
3 x Philips Tornado 23 Watt
1 x T8 Tageslicht (60cm)
2 Spots 40W
1 Spot 60w
1 X Bright Sun UV 70 Watt
1 X Osram ULTRA-VITALUX
Adi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 06.02.2012, 20:12

Beitrag von Adi »

Danke für eure antworten!
Könntest du mir bitte ein "Setup" zusammen stellen? ;)
Wieviele t5 röhren, reicht der 100watt UV Strahler?, benötige ich noch eine andere Lampe?

Dann bestelle ich das nötige sofort! :)

MfG
jaclyn15
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 382
Registriert: 30.07.2010, 01:34
Wohnort: Bei Kassel

Beitrag von jaclyn15 »

Was hast du den für einen UV Strahler drine hängen?

Das Terra reicht noch ein paar Wochen aber würde langsam ein artgerechtes Bauen/Kaufen zur Aufzucht noch okay.

Als T5 Röhre habe ich (http://www.reptilica.de/product_info.ph ... Tageslicht) die bei mir drinnen Hängen und leuchtet gut aus.

Also wo die UV Lampe ist find ich auch die Temp zu niedrig wo du noch eine Wärmelampe einbauen solltest da auf einen Punkt 45-55° sein sollten
Benutzeravatar
Micha68
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 120
Registriert: 08.01.2011, 18:37
Wohnort: Bönen

Beitrag von Micha68 »

Jo versuch es mal
Was ist den das für ein UV-Strahler 100Watt ?
So würde sagen für dein terra reichen 1 oder 2 Exo-Terra Repti-Glo 10.0 Lampe für UV
Zwei 40 Watt spots für die Wärme
und eine T5 Lucky Reptile Daylight Sun oder vergleichbares.
Oder 2 Philips Tornados 23 Watt für das Tages Licht
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

-------------------------------------------------------

Terrarium : 195*85*120
Bartagame 1.2.
Beleuchtung:
1 x T5 Tageslicht (120cm)
3 x Philips Tornado 23 Watt
1 x T8 Tageslicht (60cm)
2 Spots 40W
1 Spot 60w
1 X Bright Sun UV 70 Watt
1 X Osram ULTRA-VITALUX
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag