Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Fragen zum Neubau eines Terrariums, dessen Einrichtung und Beleuchtung

Für Anfänger im Bereich Bartagamen - Eure Einsteigerfragen

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
oRbb
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2011, 19:40

Fragen zum Neubau eines Terrariums, dessen Einrichtung und Beleuchtung

Beitrag von oRbb »

Informationen zur Haltung:
Pogonaart: vitticeps
Alter: 8 Monate
Geschlecht: vermutlich Bock
Größe: 30cm
Gewicht: -
Anzahl der Tiere: 1
Terrariumgröße: noch 120*60*60
Beleuchtung: 50-Watt Birne, 50 Watt UV Strahler/Hitzespot
Vitamin und Calziumversorgung: noch keine, hab aber Nekton-MSA hier
letzte Kotuntersuchung: folgt sobald er hier das erste mal kotet
letzter Tierarztbesuch: folgt sobald ich die Kotprobe abgebe
Auffälligkeiten: stacheliger Körperbau :P
Ernährungszustand: satt? :D (Scherz, er frisst und wird angemessen gefüttert)
Wie lange schon in Besitz des Tieres: 1 Tag

Soooo...Da ich leider den Fehler gemacht habe nur ein 120*60*60
Terrarium zu kaufen möchte ich das nun so schnell wie möglich
korrigieren. :)

Und zwar möchte ich ein 150*60*80 (B*H*T), was das absolute
maximum ist was in mein Zimmer passt, aus Holz bauen (standart mit 2
Scheiben zum Schieben vorne). Das ganze wird dann mit Styropor und
Fliesenkleber schön gestaltet. 50kg Sand habe ich schon, genauso wie die
komplette Einrichtung und das Tier natürlich.
Da ich aber wegen eines 2. Hobbies nicht grade Krösus bin (^^*) würde
ich gerne mal fragen, was so eure Erfahrungen mit den Kosten bei so
etwas sind. Ich bin insgesamt auf etwas über 200 Euro gekommen, wobei
ich das glaube ich reduzieren könnte, wenn ich einfach die alten Scheiben
benutze und die Öffnung in der Holzplatte vorne dann genauso groß wie
die in dem kleinerem Terrarium mache.
Habt ihr Erfahrungen mit den ganzen Kosten? Ich werde sie natürlich
nicht scheuen und nicht am Tier sparen
. Aber ich bräuchte trotzdem so
einen Anhaltspunkt, damit ich das ganze finanziell planen kann... ^^*

Wäre 'ne super Hilfe!


Noch aus dem altem Thread:
Das eine ist eine normale 60W Birne in einer E27-Fassung und das andere
eine 50W Metalldampflampe von Hobby, die in einem Thermo-Socket "Pro"
von Lucky Reptile steckt. Zwischen Steckdose und Socket ist nochmal das
50W-Vorschaltgerät von Lucky Reptile.
Damit hält's im Terrarium konstant 29-30°C, aber ich bekomme die realtive
Luftfeuchtigkeit nicht unter 55%.
Ich wollte das ganze im neuem Terrarium dann evtl. noch mit T5-Röhren
ergänzen, weil momentan irgendwie nur das halbe Terrarium mit dem
vollem Spektrum beluechtet wird.

Aber momentan liegt er in seiner schattigen Schlafecke rum, obwohl es
eigentlich noch gar keine Schlafenszeit ist. Der Kleine verwirrt mich etwas. :(

Edit: Scheint so, als ob er sich schlafengelegt hätte...Aber warum so früh? :o

Gruß,
oRbb
Zuletzt geändert von oRbb am 20.10.2011, 19:28, insgesamt 7-mal geändert.
oRbb
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2011, 19:40

Beitrag von oRbb »

Tada... =)

Bild

Na? :)
Ok, man erkennt kaum was...damn... :(
Zuletzt geändert von oRbb am 21.10.2011, 10:01, insgesamt 1-mal geändert.
o0gizmo720o
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 46
Registriert: 10.10.2011, 11:20
Wohnort: Dortmund

Beitrag von o0gizmo720o »

Hallöchen oRbb,
oRbb hat geschrieben: Habt ihr Erfahrungen mit den ganzen Kosten? Ich werde sie natürlich
nicht scheuen und nicht am Tier sparen
. Aber ich bräuchte trotzdem so
einen Anhaltspunkt, damit ich das ganze finanziell planen kann... ^^*

Wäre 'ne super Hilfe!
du solltest mal in diesen Bericht denn 4ten Beitrag von Bimo lesen da hast du ein kleinen Kosten überblick :)

LG
Zuletzt geändert von o0gizmo720o am 21.10.2011, 14:02, insgesamt 1-mal geändert.
Alter: über 1J Monate
Geschlecht: w
Größe: 40 cm
Gewicht: ?
Terrariumgröße: 150*80*100
Beleuchtung: 1x Wärmespot EXO TERRA Daylight 75W, 1x Osram Vitalux 300W, 2x HQI Strahler Philips Master Colour CDM-T 70W/942
Luftfeuchte Tags = 30 - 40 % Temperatur Tag = 30 -35 Grad
Luftfeuchte Nachts = 50-60 % Teperatur Nacht = 20 - 25 Grad
flipp97
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 34
Registriert: 24.01.2011, 18:14

Beitrag von flipp97 »

hallo

1.
ich binn auch gerade an bauen, und auch wegen geld an gucken... ^^
also den "kasten" krieg ich für an die 90,- euro.
stüropor hatten wir noch aber ich denk mal so 7,- euro
fliesenkleber war im angebot... 25 kg 8,- euro :D
lampen werden so an die 150,- - 200,- euro sein
jaaaa glas wiederverwenden.... hab ich auch eventuell vor... mal sehn...
und die front 30,- - 50,- euro


2.
ja... aber meiner sitzt auch die ganze zeit iner ecke... kotprobe war soweit in ordnung (hab 2 weg geschickt...) also soll er pennen wenn er will...
aller dings hast du oben geschrieben das du ihn erst einen tag hast, kan auch sein das er sich noch eingewöhnen muss :wink:
lg wilke
verfüttere nur das was du auch selber essen würdest
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag