Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Futtertiere online bestellen - wer ist top, wer flop

Board für Umfragen jeglicher Art

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Bloody
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.11.2009, 20:04

Beitrag von Bloody »

Ich habe inzwischen auch mal bei Futtertiere-online bestellt. Paket war am Tag nach deren wöchentlichen Versand da, Tiere sind auch in Ordnung und kaum was Totes, was aber wohl eher daran lag, dass es die Tage zum Glück nicht mehr ganz so kalt war wie vorher.
Die Winterverpackung, für die man ja immerhin fast 4 Euro bezahlt, war nämlich nicht dabei. Lediglich eine etwas größere Eierpappe oben auf im Karton. Ich hoffe mal, das wurde nur aus Versehen vergessen, komm mir nämlich ein bisschen verarscht vor gerade :?
klaus
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.12.2009, 20:43

Beitrag von klaus »

hallo leute bin neu im forum war vorher sagen wir mal so bei den kokurenz unterwegs leider fühlte ich mich da nicht so ganz wohl und hoffe hier wird es besser


möchte nun mal mein ersten beitrag leisten^^

ich kaufe nur noch bei happy-futtertiere.de finde preis Leistungsverhältnis ganz akzeptabel und den namen eigentlich witzig nee spaß bei seite

ist ein guter laden qualität ist auch sehr gut versand günstig und vorallem kommt das paket auch schnell an schneller als erwartet

durfte mir auch mal sein lager ansehen da ich gerne wissen wollte wie meine tiere auch gezüchtet werden war eine ausnahme aber bin recht zufrieden hygienisch und züchtet eigentlich nur als hobby


danke leute das ihr mir zugehört habt^^ habe glaub ich meine ganze lebensgeschichte hier aufgezählt
Benutzeravatar
Romonasa
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 68
Registriert: 21.10.2009, 21:47
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Romonasa »

In der Schweiz kann ich www.reptile-food.ch empfehlen. :wink:
LG Romonasa

-------------------------------------------------------

Unsere Kleinen:

1.2.0 Pogona vitticeps
1.2.0 Crotaphytus collaris
Benutzeravatar
White-Devils-Angel
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 46
Registriert: 08.02.2010, 21:27
Wohnort: Essen

Beitrag von White-Devils-Angel »

Hmm, wir haben 2 mal bei www.kerf.de bestellt, und beide male waren die Tiere innerhalb von 1 Woche tot (grillem, sowie auch Heuschrecken zu 90%).
Auch btbe ist nicht zu empfehlen, hatten da so ganz viele winzig kleine spinnen mit in der Heimchenbox?!?! :shock:
Wir suchen jetzt noch einen neuen Futtertier versand.
LG
1.0.0 Pogona Vitticeps Red Citrus
0.3.0 Pogona Vitticeps Nominat-Wildmix, 50%HetHypo Diabolus Red Leatherback, 50%HetHypo Inferno Leatherback

0.1.0 Zwergkaninchen Satinfarbzwerg :D

† Brezel 27.05.11 Schlaf gut Maus †
Benutzeravatar
DerScrew
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 163
Registriert: 21.02.2011, 12:56
Wohnort: FFM/Hessen

Beitrag von DerScrew »

Moin,

also ich habe am Montag Nachmittag bei unserem Forums Partner Tropic Shop bestellt.

Bestellt hatte ich:

2x Schaben Zuchtansatz
1x 100 Schaben mittel
3x Grillen mittel
1x 100 Wüstenheuschrecken mittel

Am Freitag kam dann ein Paket, jetzt fehlen aber noch die 100 Schaben mittel und ein kleiner Teil des Schaben Zuchtansatz. Tote Tiere hatte ich so gut wie keine, außer bei den adulten Schaben des Zuchtansatz (etwa 6 Stück). Also habe ich angerufen, um mich zu erkundigen was mit dem Rest ist. Das würde mir am Telefon gesagt:
"Scheinbar war das alles zuviel für ein Paket und deshalb wurde es wahrscheinlich in 2 Paketen/Päckchen verschickt. Aber das kommt noch!"

Heute (Samstag) habe ich extra den DHL Mann abgepasst und gefragt, aber hatte nichts für mich.

Naja mal sehen was Montag kommt. Aber eigentlich ist das ja wohl auch net so toll wenn das Viehzeug übers Wochenende irgendwo bei DHL oder so rumsteht, oder?

Also mal mein erster Erfahrungsbericht. Ich werde dann aber nochmal updaten, wenn der Rest gekommen ist.

greetz
2000x 800x 800/1000 mit Lichtkasten

5x 23W Philips Tornado
Lucky Reptile BS Desert 70W/Osram EVG
1x Spot 60W
1x Spot 40W

Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten...
Benutzeravatar
Mulson
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 102
Registriert: 14.04.2011, 19:44
Wohnort: Unna- Holzwickede

Beitrag von Mulson »

Also ich hole auch immer bei www.kerf.de
aber hab das glück das die bei mir um der ecke sind, kann ich da vorbei fahren. Superfreundlich und in beratung 1A
Five_in_a_row
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.05.2011, 08:28
Wohnort: Bayern

Beitrag von Five_in_a_row »

Hallo,

wir haben bisher immer bei reptilica bestellt, werden es aber nicht wieder tun.

Die ersten beiden Bestellungen waren echt super, Dienstag bestellt, Ware am Donnerstag erhalten.
Die dritte Bestellung wurde erst nach über einer Woche versendet, da die Bestellung laut meinem Rechner Montag um 7.55 Uhr, nach deren Rechner aber erst um 8.02 Uhr eingegangen ist.
Da saßen die Bartis das erste Mal ein Wochenende hungrig.

Auf unsere Beschwerde hin hieß es, daß man meine Ungeduld zwar verstehen, aber nicht nachvollziehen könne, steht doch bei jeder Bestellung dabei, daß alle Bestellungen nach Montags 8:00 Uhr erst in der Folgewoche bearbeitet werden können. Und wenn meine Systemzeit nicht korrekt ist - tja, mein Pech eben, früher bestellen, dann klappt auch alles.
Aaah, ok, damit können wir leben, bisher waren die Grillen und Heuschrecken ja auch super.

Also gleich mal für die darauffolgende Woche bestellt, war ja schon Mittwoch und weit nach 8 Uhr, wird dann also erst in der Folgewoche geschickt.
Am nächsten Tag kam dann jedoch genau diese Lieferung an (also Mittwoch bestellt, bezahlt und wurde gleich losgeschickt - UND Dpd war schnell) - diesmal rund 50% der Tiere schon tot. Schade. Reklamation ist nicht, denn für eine lebendige Lieferung gibt es keine Garantie laut Website und dem Kundenservice - ein Risiko das man halt tragen muß.

Lustigerweise kam dann gleich am Freitag, also einen Tag später, die vorhergehende, noch ausstehende Lieferung an - statt Wüstenheuschrecken Wanderheuschrecken (laut Status der Website ist aber beides verfügbar und ich habe Wüsten bestellt, keine Wander), statt Steppengrillen Heimchen und statt jeweils 5 Dosen jeweils nur 3.

Wieder eine Mail, ach wenn der Wurm erstmal und sowas kann doch mal passieren, beim nächsten Mal einfach frühzeitiger bestellen und im Kommentarfeld einen Hinweis hinterlassen, daß man keine Alternativen wünscht. Und wo ist denn der Schaden, das versteht der Kundenservice ja gar nicht? Wurden doch nur je 3 Dosen berechnet (hey, meine Tiere haben Hunger und ich bin vorläufig noch auf einen I-Net-Händler angewiesen, weil ich AdW wohne! Das ist mein Schaden!)

Hm, also nochmal alles anders bestellen? Komisch, wir sind seit Jahren Interneteinkäufer, sowas ist uns noch nie passiert! So dämlich können wir doch gar nicht sein, daß wir es nicht hinbekommen rechtzeitig eine passende Menge Futtertiere zu bestellen.

Diesmal also am Sonntag bestellt, ist doch weit vor Montag 8:00 Uhr, mit Paypal gleich bezahlt, ergo ist damit jede Frist eingehalten (sogar entsprechende Systemmail von Reptilica und Paypal bekommen) und die Ware geht laut Website also Dienstag bis Freitag auf die Reise.
Von wegen, keine Mail, keine Versandbestätigung, keine Futtertiere - Bestellstatus im Kundenkonto: Offen. Tja, weiß ich jetzt auch und auch meine Bartis, die zwar nicht hungern müssen (wir lernen ja dazu und haben jetzt immer einen geringfügigen Überschuß Futtertiere im Haus, zudem laufen die ersten eigenen Zuchten gerade an), aber auf Vielfalt leider verzichten müssen.

Ganz negativ empfinden wir, daß es außer Mail keinerlei Kontaktmöglichkeiten gibt.

Also, wir suchen mal wieder und konzentrieren unsere Kraft auf eigene Futtertierzuchten, dann sind wir (hoffentlich) unabhängig und können auch die Qualität der Futtertiere selbst beeinflussen.

Gerade sehr frustrierte Grüße,
Five_in_a_row
Terrarium:
160*60*80cm
Besatz:
Pogona vitticeps 1.2
Beleuchtung:
Bright Sun 70W
Sunspot 60W
2x T5 36W
Samantha
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.02.2012, 15:36

Beitrag von Samantha »

Hallo...

ich kaufe mein Futter immer hier www.terrarientechnik.de der Laden
ist gleich ume ecke von mir, aber man kann dort auch Online Kaufen
und das Futter ist 1A und der Preis ist auch OK finde ich...

Lg Sam
STylus
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 72
Registriert: 30.05.2012, 00:34
Wohnort: Österreich

Beitrag von STylus »

Also ich kann für die obere hälfte Österreichs nur Futterlieferant empfehlen extrem billig wie ich finde z.B. 100 Heuschrecken gross 13,90€ und keine Versandkosten werden persönlich geliefert und eigentlich nie tote tiere ausser vll 1 oder 2 bei 100 tieren.
Benutzeravatar
Sunshinee
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 242
Registriert: 01.01.2012, 17:21

Beitrag von Sunshinee »

Da ich grad neu auf der Suche bin, auch mal eine Meinung von mir:

Habe bisher immer bei Tropic Shop bestellt, Qualität sehr gut, keine toten Futtertiere und sehr langlebig. Der Email Kontakt war auch schnell, nett und freundliche ABER zu oft nötig.

Ich hatte 2 Abos, die versetzt geliefert werden sollten alle 8 Wochen. So das ich alle 4 Wochen verschiedene Futtertiere habe. War wohl zu kompliziert und hat nicht so recht funktioniert.

Jetzt suche ich einen neuen Lieferant und werde mal eure Empfehlungen durchprobieren :)
MarcusB
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.02.2013, 14:05

Beitrag von MarcusB »

Hallo

Wir haben Heimchen bestellt bei Reptilica die Ware wurde bezahlt , 1 Woche später nix da auf telefonische Nachfrage gehen heute raus in 2 Tagen sind sie da.Wieder warten, die Heimchen wollen einfach nicht kommen ,auf einmal geht bei Reptilica niemand mehr ans telefon und pms werden schon gar nicht beantwortet.Nach 4 Wochen mußten wir uns unser geld über paypal wiederholen.Das war unser einzigster und letzter versuch mit Online bestellung.
Thomas Para
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 25.08.2012, 21:54
Wohnort: Berlin

dhl kennt keine Priorität

Beitrag von Thomas Para »

Ich hatte mehrfach über kerf bestellt und kam auch alles gut an, bis auf vereinzelte Verluste, die man verschmerzen konnte. Bei der letzten allerdings, kamen ca. die Hälfte tot an, wohl ich ein Heat pack beigefügt hatte.
Bei Bugs4U hatte ich noch gute Erfahrungen.
Ich werde keine Insekten mehr über dhl verschicken lassen. Die vergessen einfach die Prioriät der Pakete. Habe 2 Tage auf mein Paket gewartet. SIe sagten mir, der Fahrer hätte 2 mal nicht geschafft. Ich glaube er kann nicht lesen, denn lebende Tiere sollten Priorität haben.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag