Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Futtertiere online bestellen - wer ist top, wer flop

Board für Umfragen jeglicher Art

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Gast

Futtertiere online bestellen - wer ist top, wer flop

Beitrag von Gast »

Hi Leute! :)
Wer von euch hat seinen Futtertierlieferanten schon direkt ums Eck? Ich nicht. Und dazu ist meine Quelle noch relativ teuer. :?
Deshalb bin ich auf der Suche nach Online-Shops, die gut und günstig sind.
Wer von euch bestellt online, und vor allem wo? Und noch wichtiger, wer kennt Shops, vor denen man andere besser warnen sollte?
Das sind die Dinge, die hier rein sollten.
Freu mich auf viele gute Futtertierquellen und Erfahrungsberichte.

Gruß Flo ;)
Benutzeravatar
Kampfdrache
Pogona Minor Juvenile
Pogona Minor Juvenile
Beiträge: 1208
Registriert: 19.05.2007, 13:46
Wohnort: 73566 Bartholomä

Beitrag von Kampfdrache »

Wir kaufen bei futtertier-online schon seit über einem Jahr und haben noch nie ein totes Futtertier bekommen, da die Ware immer frisch ist weill sie ja selber züchten. Der Versand ist auch super, die Lieferung ist immer pünklich da. Haben inzwischen auch ein Abo dort. :wink:

Wenn ich nicht ganz so toll finde ist Animal-Deal.de, lange Lieferzeiten da sie die Tier auch erst bei einem Händler einkaufen müßen. Also hast du da nie frische Ware.
MfG Kampfdrache

TSchG § 2 Abschnitt 3

Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat, muss über die für eine angemessene Ernährung, Pflege und verhaltensgerechte
Unterbringung des Tieres erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen.


5.1.0 Sceloporus s. cyanogenys
Benutzeravatar
Athene
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 214
Registriert: 27.05.2007, 11:19
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Futtertiere online bestellen - wer ist top, wer flop

Beitrag von Athene »

Hope hat geschrieben:Hi Leute! :)
Wer von euch hat seinen Futtertierlieferanten schon direkt ums Eck? Ich
ich :D für 2 € das pack.
Bild
Gast

Beitrag von Gast »

Also ich bestellmeine futtertiere immer bei
www.kerf.de
heute bestellt morgen da.
und das mit den toten tierchen hält
sich auch in grenzen.
Gast

Beitrag von Gast »

Also XREPTILIEN würd ich euch nicht empfehlen. Jemand hier aus dem Forum hat dort bestellt, weil die Preise und Versandkosten doch sehr verlockend waren. Zum Glück auf Rechnung, denn seit knapp 2 Wochen wartet er vergebens auf seine Futtertiere. Die angegebene Handynummer ist tot und auf E-Mails wird auch nicht geantwortet.
Ich hatte den Betreiber auch nochmal angeschrieben, um zu fragen, ob das normal sei, dass er nicht liefert. Aber auch darauf keine Antwort.
Mein Fazit: FINGER WEG!

Gruß Flo
Benutzeravatar
Hammaburg
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 70
Registriert: 15.04.2007, 14:45
Wohnort: Tangstedt Ehlersberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Hammaburg »

Futtertiere online

da bestell ich auch immer und hab eigentlich sehr gute erfahrung damit gemacht.

vor allem stimmt der preis.
wenn ich das mal vergessen hab da zu bestellen kostet mich das immer gleich 1,48€ mehr pro packung.

und tote grillen sind in echt überschaubarem rahmen.
ich mag mich.
knx

Beitrag von knx »

www.kerf.de

wenn man mal irgendwelche fragen zur zucht von futtertieren hat kann man die auch anrufen, die jungs sind super korrekt und helfen gerne.
*Dani*
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 98
Registriert: 17.08.2007, 14:29
Wohnort: Harrislee

Beitrag von *Dani* »

Ich habe das letzte mal bei HW-Terra bestellt . . . die Qualität war super :!: Von drei Heimchenpackungen in die echt gut gefüllt sind, waren nur 4 Tite Viecher drinnen :!: Die haben sich auch super gehalten. Die Schaben waren auch alle heil und gut drauf :P wie die Steppengrillen auch :!:

Davor hatte ich bei Reptilica bestellt, das war leider nciht ganz so gut :roll: Viele tote Tiere und die Quali war auch net so berauschend :!:

Mehr Erfahrung kann ich noch nicht bieten :wink: :P
Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf Ihr Niveau hinunter und schlagen dich dann mit Erfahrung!
Benutzeravatar
nali
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 64
Registriert: 17.10.2007, 10:39
Wohnort: Kirchentellinsfurt

Beitrag von nali »

Hi,
hab jetzt bei HW-Terra bestellt. info kommt dan.
Mußte sonst für meine Schaben 40Km x 2 fahren, war bei den Spritpreisen echt heftig.
Hier Reutlingen-Tübingen umgebung zahlt mal für Grillen, Heuschschrecken ca. 3 EUR pro Box sind dan 10-15 stück drin.
Echt heftig die preise.

Bei HW-terra hab ich jetzt Steppengrillen für ca.40St. 2,50 Eur
und Argentinische Schaben ca. 100 St. 17,43 bezahlt.
Gast

Beitrag von Gast »

Ich hab bei Dirks Terrashop bestellt. Obwohl es nen Fehler im System gab, hat er meine Bestellung per E-Mail entgegengenommen. Habe mehrere E-Mails von ihm bekommen und sogar Futterpellets für Grillen bestellen können, obwohl er die auf seiner Seite gar nicht aufgeführt hat. Ein supernetter Kontakt. Wenn jetzt noch die Ware stimmt weiß ich für meinen Teil, wo ich in Zukunft bestelle.
Ich sag natürlich bescheid, sobald die Ware da ist.

Gruß Flo
Grisu76
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 176
Registriert: 08.05.2007, 11:19

Beitrag von Grisu76 »

Hey Athene wo holst du deine Futtertiere für 2 Euro, komme ja auch aus LU weil im Kölle sind sie ja auch net gerade billig?

Grisu76
Benutzeravatar
spyky
Neuling
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: 15.01.2007, 11:27
Wohnort: Leverkusen

Beitrag von spyky »

Hi!

Also ich habe jetzt merfach bei http://www.terras-and-more.de/ bestellt und kann diese auch nur weiterempfehlen-sehr günstig und super Ware! Dagegen kann man das Zeug vom Fressnapf oder Ähnlichen in die Tonne kloppen :lol:
Benutzeravatar
fledermausland
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 184
Registriert: 26.09.2007, 12:12
Wohnort: Pinneberg

Beitrag von fledermausland »

Hallo zusammen,

wir haben einmal (weil wir dort eine andere Futterergänzung bestellt hatten)
bei der Heuschreckenzucht Brunau bestellt.

Das Ergebnis war derart ernüchternd dass wir nie wieder im Internet bestellen wollen.

Die Hälfte der Tiere war tot und alle rochen irgendwie nach Fisch. Wir hätten auf den kleinen Mann im Ohr hören sollen ("Füttert sie nicht - schmeisst sie einfach weg !") Sie haben nur 1 EUR gekostet.

Leider haben wir das nicht und nach einer Woche füttern lag unser Barti scheintot und regungslos im Terra rum. Nach dem ersten Besuch beim Tierarzt und 45 EUR und eine Wochespäter geht es ihm schon wieder besser. Sei Bauch war prall gefüllt mit Kokizidien und anderen Einzellern.
Wie mussten ihm 10 Tage in Folge mit einer Spritze (ohne Kanüle) weitere Medikamente ins Maul/Magen pumpen :-(

Die Futtertiere waren letztendlich doch SEHR TEUER !

Also Augen auf beim Heimchen/Schreckenkauf.

LG
Sven
Wir können hier nicht halten !?

HIER IST FLEDERMAUSLAND !

Pogona viticeps: 2.1.0
Pantherophis guttatus: 0.2.0
Homo sapiens: 1.1.0
Python regius: 1.1.0
Avicularia metallica 0.1.0
Gast

Beitrag von Gast »

guten tag,

ich habe am 5.11 bei xreptilien.net heimchen bestellt und meine ware ist nicht angekommen.

auch wenn die preise und versandkosten so verfürerisch sind ich rate euch dort nichts zu bestellen.

die ware kommt eh nicht an und wenn man eine mail geschrieben hat bekommt man keine antwort.
Benutzeravatar
nali
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 64
Registriert: 17.10.2007, 10:39
Wohnort: Kirchentellinsfurt

Beitrag von nali »

hi,

Tierchen sind angekommen.
Hab am So abend bestellt und Di wurden sie abgeschickt.
Heut morgen angekommen.
Fast kein Tierchen Tot, nur sind die Steppengrillen die ich alls mittelgroß bestellt habe eher als mini und klein geliefert worden.
Naja gefressen werden sie trotzdem :lol:
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag