Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Lieblings Grünfutter eure Bartagamen

Board für Umfragen jeglicher Art

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Wüstendrachen
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 3286
Registriert: 14.05.2007, 13:22
Wohnort: Neuss

Lieblings Grünfutter eure Bartagamen

Beitrag von Wüstendrachen »

Mich würde mal interessieren was eure Bartagamen vom Grünfutter am liebsten fressen, welche vorlieben habt ihr bei euren Tieren festgestellt?

Unsere picken sich z.B. als erstes die Physalis und die roten/gelben Paprika stücke aus ihren Futternäpfen raus :roll:


Und eure?
Mfg Wüstendrachen

Phrynosoma p. calidiarum - Tribolonotus gracilis - Haplopelma lividum - Lampropelma violaceopes - Lampropelma sp. borneo black - Lampropelma nigerrimum - Poecilotheria regalis
Benutzeravatar
Phoenix
Administrator
Administrator
Beiträge: 3411
Registriert: 23.06.2006, 10:39
Wohnort: 66996 Erfweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von Phoenix »

Paprika und Feldsalat!
Viel zu selten benutzt: Bild SUCHE
Fachliche Fragen per PN werden nicht beantwortet!
Erledigte Threads bitte markieren! Unerwünschte Themen bitte melden! Forenregeln beachten!
kknb

Beitrag von kknb »

meiner pickt sich als erstes die gelbe paprika raus.
lama
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 155
Registriert: 14.05.2007, 14:13
Wohnort: weimar

Beitrag von lama »

meiner mag Fenchel - ihhh.
Nile76
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 213
Registriert: 21.01.2007, 13:20
Wohnort: Wellhausen

Beitrag von Nile76 »

Meine fressen gerne Rucola und Löwenzahn. :D mfg Nile76
Gast

Beitrag von Gast »

Meine mögen sau gern kopfsalat und löwenzahn
pa7r1clc
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 63
Registriert: 09.04.2007, 15:40
Wohnort: Übach-Palenberg

meiner...

Beitrag von pa7r1clc »

also meiner frisst fürs leben gerne diese golliwoog pflanze schaut einfach mal unter www.golliwoog.de hoffe es ist erlaubt ihr ne inet page zu nennen :)
ist ja nur das beste für das tier ^^
gruß Patrick
medici

Beitrag von medici »

Paprika muss ich auch mal ausprobieren.
Bislang hatte ich hauptsächlich Grünzeug aus dem Garten, also Löwenzahn etc.
Davon essen sie am liebsten wilde Malve - also die Blüten, und Rosenblätter. Wenn ich an Euer Paprika denke, also am liebsten was farbiges.
Zucchini und Gurken finden sie bislang doof - wurde nicht angerührt.
Petersilie ist auch nett. Meine sind aber noch klein und fangen mit Grünzeug ja erst an.
Benutzeravatar
Nikilein
Neuling
Neuling
Beiträge: 23
Registriert: 28.03.2007, 12:44
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Nikilein »

Also meine fressen für ihr Leben gerne Gurken. Und im Sommer natürlich Löwenzahn. Mit Paprika habe ich es noch nicht ausprobiert.
Werd ich auch mal versuchen. Füttert ihr eigentlich auch Früchte?
Liebe grüße
Niki
KFME

Beitrag von KFME »

Am allerliebsten Karotte.
Dafür lassen sie alles Andere liegen.
Ansonsten noch rote Beete, Basilikum und die diversen Kräuter die ich so einmal im Monat füttere.
Benutzeravatar
Da--Bartagame
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 34
Registriert: 25.06.2007, 21:38
Wohnort: aschaffenburg

Beitrag von Da--Bartagame »

also meine 2 lieben gurken davon könnten die tag und nacht essen
mfg tobi [Da--Bartagama]
Gast

Beitrag von Gast »

Also meine beiden fressen extrem viel Löwenzahn, und wie schon weiter oben erwähnt den Golliwoog. Der hat noch den Vorteil, dass viel Calcium und Vitamine vorhanden sind. Obst sollte man nur selten verfüttern, genauso wie auch Paprika, da beides sehr viel Säure enthält.--> schlecht Ca :Ph-Verhältnis, und somit schlecht für die Calciumeinlagerung in den Knochen.
Eure kleinen springen natürlich auf diese Dinge an, da festgestellt wurde, das Bartagamen auf Rot und gelb stark reagieren.
Also nicht alles was eure Tiere gerne fressen ist auch gleichzeitig gut für sie.


MFG Mario
Benutzeravatar
Hammaburg
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 70
Registriert: 15.04.2007, 14:45
Wohnort: Tangstedt Ehlersberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Hammaburg »

rucola. wurzeln gehen die kaum ran, gurke finden die blöd, löwenzahn ist auch nicht der bringer und brombeeren sind bloss zum "verzieren" des terrariums gut.
aber sind ja auch noch klein, wird ständig angeboten und irgendwann werden die auch auf den geschmack kommen.
ich mag mich.
Benutzeravatar
schnidde
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 25
Registriert: 30.01.2007, 18:29
Wohnort: Garbsen

Beitrag von schnidde »

meiner frisst nur kapuzienerkresse, löwenzahn,möhren, gurke und manchmal ein bißchen apfel! von was anderem konnte ich ihn/sie noch nicht überzeugen! er frisst aber nie alles gleichzeitig, der hat immer nur phasen wo er eins frisst und der rest nicht interessiert! normal?
Benutzeravatar
Kampfdrache
Pogona Minor Juvenile
Pogona Minor Juvenile
Beiträge: 1208
Registriert: 19.05.2007, 13:46
Wohnort: 73566 Bartholomä

Beitrag von Kampfdrache »

Wir haben seid kurzem so Golliwoogpflanzen da fahren unser kleinen voll drauf ab :D
MfG Kampfdrache

TSchG § 2 Abschnitt 3

Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat, muss über die für eine angemessene Ernährung, Pflege und verhaltensgerechte
Unterbringung des Tieres erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen.


5.1.0 Sceloporus s. cyanogenys
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag