Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

WR bei Barti: Wie lange schlafen eure Barti`s so?

Board für Umfragen jeglicher Art

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
J.Barti
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile
Beiträge: 285
Registriert: 09.11.2008, 11:39
Wohnort: 85456 Wartenberg

WR bei Barti: Wie lange schlafen eure Barti`s so?

Beitrag von J.Barti »

Mich würde mal interessieren wie lange Eure Barti`s so WR halten :?:

Meine 2 waren letztes Jahr für 3 Monate weg.
Eine hat sich im Sand einbebuddelt, die andere hat sich so verkrochen.
Liebe Grüße.
Jürgen
Parasitentest

Zum Tierarzt gehen war gestern - mach deinen Parasitentest doch einfach selber zu Hause!

Jetzt günstig bei Amazon kaufen:






Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Im Schnitt 3 - 4 Monate 8)
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Benutzeravatar
BeSuck
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 35
Registriert: 23.11.2009, 18:56
Wohnort: Erftstadt (nähe Köln)

Beitrag von BeSuck »

Ist es eigntlich zwingend notwendig die Tiere in den winterschlaf zu schicken ?
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hi,
also die WR setzt ja den gesamten Kreislauf und Stoffwechsel des Bartis herunter.Damit wird eine grössere Lebenserwartung des Bartis realisiert.Wäre bei uns Menschen mit dem Kälteschlaf zu erklären (SiFi und so Uhuhu . . . :wink: )
Was die Dauer angeht so sind wohl 12 Wochen ein recht gängiges Maß.Einige schicken den Barti (wie Britta ja schon sagte) 4 Monate ins Bett.Meinen Barti werde ich (in Absprache mit dem TA) 3 Monate pennen lassen. :wink:
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
kashy89§
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 48
Registriert: 17.07.2010, 18:42

Beitrag von kashy89§ »

Ab welchem Alter sollten den die Bartis in WR gehen?
Hab irgendwo mal gelesen, dass die Tiere min. ein Jahr alt seien sollten :roll:
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Ja das gillt so als Faustregel damit sie auch kräftig genug sind, da sie ja in dieser Zeit keine Nahrung aufnehmen und von ihren Reserven zehren. :roll:
Meinen habe ich sogar erst mit fast 2 Jahren ins "Bett" geschickt, da er zum Ansatz der WR noch nicht ganz ein Jahr alt war und damals auch etwas schmächtig für sein Alter. :wink:
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag