Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Neues Terrarium, welche Lampen sind zu empfehlen?

Welche Beleuchtungseinrichtungen werden benötigt? Wie gewährleiste ich die UV-Versorgung?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Christian001
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.09.2015, 22:20

Neues Terrarium, welche Lampen sind zu empfehlen?

Beitrag von Christian001 »

Hallo Leute,

ich habe derzeit ein 125x125x80 cm Großes Terrarium mit einem ca. 4 Monate alten Bartagame darin. Jedoch möchte ich mir demnächst ein größeres Terrarium mit den Maßen 225x125x103 cm, da ich jetzt noch die Zeit habe und mir später vielleicht eine zweite Bartagame dazugeben möchte.
Nun zu meiner Frage.

Welche Lampen wären dafür zu empfehlen ? (werde meine derzeitigen unten dann noch dazuschreiben)

Hätte mir nämlich gedacht 9 dieser Led für das Tageslicht hineinzugeben Hier

aber möchte trozdem sicher gehen was hier das beste wäre :)
und eben welche Lampen für Uv Tageslicht und wärme !


und dazu hät ich noch eine Frage ob ein Roter Sand genauso für eine Bartagame ok wäre da ich von diesen Hier noch einen Zuhause hätte :D


Zu den Lampen:
4 Led Spots
Hobby UV Vital 160w
JBL 3in1 Spot 125w
Exo Terra Intense Basking Spot Spotstrahler
Osram Vitalux


Hoffe ihr könnt mir helfen die richtigen Lampen zu finden :D

Lg Christian
Parasitentest

Zum Tierarzt gehen war gestern - mach deinen Parasitentest doch einfach selber zu Hause!

Jetzt günstig bei Amazon kaufen:






JoschaM
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 32
Registriert: 17.02.2015, 18:20
Wohnort: Castrop-Rauxel

LED im Terra

Beitrag von JoschaM »

Hi Christian!

Schau mal hier: LED im Terrarium.
Und speziell hier: UV sehen.

Cu, Martin, Papa von Joscha
cu, Martin, Papa von Joscha
Christian001
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.09.2015, 22:20

Danke für die Antwort!

Beitrag von Christian001 »

Habe mich schon entschieden die Led's wegzulassen und Leuchtstoffröhren zu nehmen :D

wie wäre es denn mit 2 Lucky Reptile Uv Bright sun 70 W und noch einen Wärmestrahler?
Xineobe
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 746
Registriert: 21.06.2012, 16:36

Beitrag von Xineobe »

Hallo

Schöne Maße die du vor hast.

Wichtig ist, dass du auf ganze Länge Metalldampf-Hochdrucklampen mit externem Vorschaltgerät hast. Die gibt es mit UV z.B. Bright sun Desert oder Solar Raptor HID oder auch ohne UV z.B. HIT-Strahler oder CDM-R Strahler.

http://www.bartagamen.keppers.de/Ausleuchtung.html

Hier würde ich schon min. 4 Stück davon verbauen, dazu 3x T5 Röhren mit Tageslichtspektrum, wie z.B. Narva Bio Vital 958 HO oder Osram 965 HO

Grüße
Xin
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag