Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Brightsun startet nicht

Welche Beleuchtungseinrichtungen werden benötigt? Wie gewährleiste ich die UV-Versorgung?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Icephoenix
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 51
Registriert: 28.12.2007, 14:01
Wohnort: Südhessen

Brightsun startet nicht

Beitrag von Icephoenix »

Informationen zur Haltung:
Terrariumgröße LxBxH: 180x60x80
Wärmespots - Anzahl und Watt: Bright Sun 70w
UV - Anzahl Watt und Produktname: Bright Sun 70w
Tageslicht - Anzahl Watt und Produktname: 2x HQI-Strahler 70w
Terrariumart (Holz o. Gals): holz
Tieranzahl: 2

Hallö,

Vor 3 Tagen habe ich mich gewundert, dass die Bright Sun (7monate alt) nicht mehr angeht. Ok, dachte das Ding wäre kaputt. Neue gekauft - startet ebenfalls nicht.

Was ich jetzt getestet habe:

- zeitschaltuhren und steckdosenleisten funktionieren
- Kabel und Kontakte sehen normal aus (ist auch alles im lichtkasten und wurde seit 2 Monaten nicht mehr angefasst!)
- Vorschaltgerät (Osram): wird warm, funktioniert also grundsätzlich, alle Kabel und Kontakte wie sie sein sollen.

Trotzdem startet keine der beiden Lampen!

:?: :?: jemand noch Ideen? Also für mich als Laie sieht alles völlig ok aus, zumal wie gesagt keiner von uns was angefasst hat!
LG Laura

1.0 Pogona Henrylawsoni
1.1 Pogona Vitticeps
0.3 Eublepharis macularius
Benutzeravatar
Seeigel
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 98
Registriert: 26.12.2013, 11:17
Wohnort: Gröbenzell

Beitrag von Seeigel »

Hi,
hatte mal das selbe Problem...wie siehts den mit deiner Fassung aus? wenn da ein Kabel oder der Kontakt defekt ist funzt die Lampe auch nicht mehr.

Greetz Andi
9 Stimmen in meinem Kopf sagen *ich bin nicht verrückt*, die zehnte summt die Melodie von Tetris.
orca2912
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 330
Registriert: 03.10.2013, 13:47
Wohnort: Duisburg

Beitrag von orca2912 »

Stimmt das Problem hatten wir bei 2 von 3 Bright Sun auch, da gab es keinen Kontakt zwischen Keramikhalterung und Lampe weil der Lödkontakt bei der Bright Sun irgendwie zu kurz war, versuch mal in der Halterung (das Ding verbiegt sich nämlich auch mal gerne nach oben) den Kontakt ein wenig zu verbiegen, oder in zweifelsfall ne neue Halterung benutzen.
Dundees Mama
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 354
Registriert: 16.10.2013, 12:17

Beitrag von Dundees Mama »

Bei uns war am Connector was weggebrochen und der Kontakt nicht mehr gegeben. Man kann das schnell austauschen, den gibt es einzeln, falls es das wäre.
Benutzeravatar
DUB-Edition
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 374
Registriert: 28.01.2009, 15:00
Wohnort: Weiden

Beitrag von DUB-Edition »

Strom weg und den oberen Kontakt der Fassung richtung Lampengewinde biegen.
Hilft meistens:)

LG
Dommy
In freien Staaten kann jeder seine Meinung sagen und jeder andere ist befugt, nicht zuzuhören!
Norman Collie
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag