Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Länge der T5 Röhren?

Welche Beleuchtungseinrichtungen werden benötigt? Wie gewährleiste ich die UV-Versorgung?

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Baduhenna
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2013, 19:04

Länge der T5 Röhren?

Beitrag von Baduhenna »

Informationen zur Haltung:
Terrariumgröße LxBxH: 120x60x60
Wärmespots - Anzahl und Watt: 75W Intense Spot ExoTerra
UV - Anzahl Watt und Produktname: ReptileDesert 70W JBL
Tageslicht - Anzahl Watt und Produktname: LuckReptile Daylight T5 39Watt (hier ist auch der Hacken)
Terrariumart (Holz o. Gals): Holz m. Rückwand (hinten und rechts)
Tieranzahl: 1
Standort: Wohnzimmer Südseite, hell, schräg Gegenüber der Terrassentüre (keine Zugluft)
Raumtemperatur: Durchschnittlich, nur im Hochsommer zu hoch, da Dachgeschoss, dann wird der Wärmespot jedoch ausgeschaltet um die Terratemp. zu halten.


So jetzt das Thema, ich denke, das die eine T5 Röhre wohl zu wenig ist, auch wenn Tageslicht das Zimmer ziemlich gut ausleuchtet ohne direkt ins Terra zu knallen.
Jetzt hab ich eben schon die 39W T5 drin mit der passenden Fassung, die leider doch recht tief ins Terra hängt.
Ich möchte eigentlich noch eine zweite T5 Röhre anbringen. Eine zweite T5 Röhre mit 39W wäre jedoch schlicht zu lang und würde bei anbringen vorne im Terra, die erste ist hinten angebracht, die zugegebenermaßen recht ausladende Weinrebe tangieren oder bei schrägem versetzen die UV oder die Wärmelampe anditschen.
Die Frage an die technisch aversierteren hier wäre, ob es kürzere T5 Röhren gibt die aber die gleiche Helligkeit haben?

Entschuldigt da bin ich echt noch etwas unbedarft :oops:
Zuletzt geändert von Baduhenna am 10.08.2013, 07:41, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn es faucht, beißt es auch.
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
eine Grundregel der Physik besagt Energie ist gleich Leistung- :)
Das würde in dem Fall bedeuten, je kleiner die Röhre ist (also auch weniger Energieaufnahme hat) dem entsprechend auch die Lichtleistung sinkt.

Vielleicht wäre es ja eine Option, die Rebwurzel an der entsprechenden Stelle etwas abzusägen damit die Röhre hinpasst.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Antworten