Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Ägyptische wander Heuschrecken

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
frank1976
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 37
Registriert: 01.04.2010, 20:03
Wohnort: Löhne

Ägyptische wander Heuschrecken

Beitrag von frank1976 »

Hallo
kann das sein das Ägyptische wander Heuschrecken sich auch heuten hab da ganz fiele schalen im terra liegen sind bei mir im terra
Danke für eure Hilfe




Bild
Bild
Zuletzt geändert von frank1976 am 23.05.2010, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Bartagamen 1
Terrarium : 150*80*80 OSB
Fressen: Alles an Tieren und Grünzeug
kot untersuchung am 8.7.2010 und ist ok
Beleuchtung:
1*T5 Osram Daylight 36W
1*T5 Terra sun Fl Advance UV 6,0 36W
1* Repti Glo 2,0 und 1* Repi Glo 10,0
1* Osram Halopar 75W Im sommer
1* Philips Incandescent 60W im Winter
Benutzeravatar
Razalus
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 131
Registriert: 01.04.2010, 22:41
Wohnort: Ddorf

Beitrag von Razalus »

Ein ganz klares Ja frank :)

Die häuten sich bis sie ihre Flügel bekommen!

Gruss Razalus
Benutzeravatar
frank1976
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 37
Registriert: 01.04.2010, 20:03
Wohnort: Löhne

Beitrag von frank1976 »

Razalus hat geschrieben:Ein ganz klares Ja frank :)

Die häuten sich bis sie ihre Flügel bekommen!

Gruss Razalus
danke für die schnelle antwort
dachte schon fressen sich gegenseitig :wink:
Bartagamen 1
Terrarium : 150*80*80 OSB
Fressen: Alles an Tieren und Grünzeug
kot untersuchung am 8.7.2010 und ist ok
Beleuchtung:
1*T5 Osram Daylight 36W
1*T5 Terra sun Fl Advance UV 6,0 36W
1* Repti Glo 2,0 und 1* Repi Glo 10,0
1* Osram Halopar 75W Im sommer
1* Philips Incandescent 60W im Winter
Labormaus
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 558
Registriert: 28.05.2009, 07:23
Wohnort: 52353 Düren

Beitrag von Labormaus »

Wie hälst du die das die sich so prima entwickeln wenn man fragen darf?
Ich bin schon froh wenn sich meine bis zur fütterung halten.
Lg
Benutzeravatar
frank1976
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 37
Registriert: 01.04.2010, 20:03
Wohnort: Löhne

Beitrag von frank1976 »

Labormaus hat geschrieben:Wie hälst du die das die sich so prima entwickeln wenn man fragen darf?
Ich bin schon froh wenn sich meine bis zur fütterung halten.
Lg
habe sie in ein terra 80*80*80
zu fressen krigen sie grass klee Haferflocken weizenkleie Mit vitaminen für barti gemüscht :D
eine lampe spot 65 w
fertig :wink:
Bartagamen 1
Terrarium : 150*80*80 OSB
Fressen: Alles an Tieren und Grünzeug
kot untersuchung am 8.7.2010 und ist ok
Beleuchtung:
1*T5 Osram Daylight 36W
1*T5 Terra sun Fl Advance UV 6,0 36W
1* Repti Glo 2,0 und 1* Repi Glo 10,0
1* Osram Halopar 75W Im sommer
1* Philips Incandescent 60W im Winter
Labormaus
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 558
Registriert: 28.05.2009, 07:23
Wohnort: 52353 Düren

Beitrag von Labormaus »

Unsere Haltungsbedingungen sind ähnlich nur ds mein Terra kleiner ist und ich keinen Spot drin habe- bei der größe kriege ich auch leider keinen rein. Evtl. denke ich dann man über ein neues Terra nach.
Danke Dir!
Zuletzt geändert von Labormaus am 23.05.2010, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Triceratops
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 38
Registriert: 16.03.2010, 03:01
Wohnort: Weiden

Beitrag von Triceratops »

Heuschrecken, meine zumindest, fressen sich wenn man vergisst ihnen Futter zu geben (hab mal während ner fortbildung meine Schwester mit der versorgung betreut) auch gegenseitig. Aber deinen fehlt es offenbar an nichts, des sind Häutungen.

Grüße
Triceratops
Benutzeravatar
frank1976
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 37
Registriert: 01.04.2010, 20:03
Wohnort: Löhne

Beitrag von frank1976 »

Triceratops hat geschrieben:Heuschrecken, meine zumindest, fressen sich wenn man vergisst ihnen Futter zu geben (hab mal während ner fortbildung meine Schwester mit der versorgung betreut) auch gegenseitig. Aber deinen fehlt es offenbar an nichts, des sind Häutungen.

Grüße
Triceratops
ja sie paaren sich auch schon und hoff es wirt was da von :lol:
Bartagamen 1
Terrarium : 150*80*80 OSB
Fressen: Alles an Tieren und Grünzeug
kot untersuchung am 8.7.2010 und ist ok
Beleuchtung:
1*T5 Osram Daylight 36W
1*T5 Terra sun Fl Advance UV 6,0 36W
1* Repti Glo 2,0 und 1* Repi Glo 10,0
1* Osram Halopar 75W Im sommer
1* Philips Incandescent 60W im Winter
Antworten