Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Golliwoog umsetzen

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
folleth
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 36
Registriert: 23.12.2008, 12:48
Kontaktdaten:

Golliwoog umsetzen

Beitrag von folleth »

Ich habe mehrere Pflanzen und wollte sie in einen großen Topf umsetzten. Nur ich binn mir nicht sicher welche Erde ich hernehmen soll, weil auf der Verpackung von der Blumenerde steht das er NPK Dünnger enthält und ich glaube nicht das es für die Bartis besonders gut ist.
Benutzeravatar
Plakita
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 694
Registriert: 05.02.2009, 10:34
Wohnort: Bremen

Beitrag von Plakita »

Hey,
vor dem selben Problem stehe ich auch :)

Ich würde auf jeden Fall keine gedüngte Erde nehmen!
Ich wollte mal in einer Gärtnerei nachfragen, ob sie ungedüngte Erde haben. Müssten sie ja eigentlich, weil man für Kräuter, die verzehrt werden, doch auch ungedüngte Erde verwendet?!
Benutzeravatar
folleth
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 36
Registriert: 23.12.2008, 12:48
Kontaktdaten:

Beitrag von folleth »

Ich habe jetzt Bio-Erde bekommen. Sie wird für Kräuter und Bio-Obst verwendet.
Benutzeravatar
Plakita
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 694
Registriert: 05.02.2009, 10:34
Wohnort: Bremen

Beitrag von Plakita »

Das klingt doch super :wink:

Wo hast du sie denn gefunden?
Benutzeravatar
folleth
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 36
Registriert: 23.12.2008, 12:48
Kontaktdaten:

Beitrag von folleth »

Die Erde habe ich beim uns im Baumarkt (OBI) bekommen. Sie kostet 6.70Euro also deutlich teurer als die normale Erde für 99 Cent aber is ja nicht gerade die Welt :D
Benutzeravatar
Udo
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile
Beiträge: 271
Registriert: 18.05.2009, 13:01
Wohnort: Röblingen am See

Beitrag von Udo »

Hallo,
ich habe meine Bio Erde vom Gärtner geholt.Ganz höflich gefragt und erklärt das ich es zur Vermehrung von Golliwoog brauche.Hat mir eine
Aldi Tüte für ohne Geld vollgemacht. Fand ich sehr nett von der Frau.
Übrigens Dünger ist auch in Bio Erde aber Giftstofffrei.
MFG Udo
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag