Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Grünfuttermenge

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Hilzerak
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile
Beiträge: 274
Registriert: 08.04.2012, 19:23
Kontaktdaten:

Grünfuttermenge

Beitrag von Hilzerak »

Hallo,
hier nur mal eine kleine Verständnissfrage.
Es heißt ja überall "immer grün anbieten".
Ist damit jetzt immer bezogen auf die Zeit gemeint oder darauf das man täglich Grünfutter anbietet.

Bei Lebendfutter ist es ja so, dass sich die Tiere "überfressen". Ist dies bei Grünfutter auch der Fall?
Falls ja, was ist dann die "richtige" Menge für ein ein Jahr altes Tier?

Danke!
Erster Terrarienbau:
Hier gehts zu dem Thread / Bildern
Digitale Überwachung & Regelung der Terrarientechnik
http://www.bartagame-info.de/Forum/voll ... 13689.html
Benutzeravatar
Beauty-Dragons
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 605
Registriert: 29.02.2012, 21:43
Wohnort: Tholey
Kontaktdaten:

Beitrag von Beauty-Dragons »

Hallo

Wenn ich schreib,immer grün anbieten,bezieht es sich darauf, daß jeden Tag Grünfutter für das Tier zur Verfügung steht.

Es gibt auch Tiere (hab selber welche davon ;) ) die sich auch beim Grünfutter überfressen würden. Allerdings ist es schwierig,da eine Menge zu nennen.

In erster Linie solltest du darauf achten,daß es net zu feucht ist und abends eventuelle Reste entfernen.
Antworten