Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Futtertiere sterben weg!

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Jasiichen
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2011, 12:01
Wohnort: Sachsen

Futtertiere sterben weg!

Beitrag von Jasiichen »

Hallo Liebe Bartagamenhalter!
Ich hätt da ein Problem und zwar gehe ich des öfteren draußen für die Bartagamen Grashüpfer etc... fangen.
Das Problem ist blos das die Grashüpfer nach einem Tag schon weggestorben sind! Habe ich vllt falschen Streu (Sägespäne mit Gras) oder war es ihnen Nachts zu kalt?
Ich würde mich über Antworten sehr freuen!

Mlg Jasiichen
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
was fütterst du den Hüpfern denn?
Übrigens sollte man das Wiesenplankton wenn möglich täglich frisch fangen und verfüttern, denn dann hat es noch die meisten Inhaltsstoffe. :)
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Nordfriese
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 179
Registriert: 11.02.2011, 17:03
Wohnort: An der Nordseeküste

Beitrag von Nordfriese »

Wie fangt ihr die eigtl? einfach so mit der Hand oder habt ihr euch da mit irgendwas weiter geholfen?
WoWirSindIstOben!
bomb1210
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 118
Registriert: 09.02.2011, 15:54

Beitrag von bomb1210 »

Hallo,
also Ich würde dir vornerein raten Graßhüpfer , die du von der Wiese sammelst frisch zu verfüttern.
Für die Graßhüpfer denke Ich ist das auch enorm Stress.

Wenn du sie gleich verfütterst und sie fangen willst nimm einfach ein paar Marmeladengläser mit Deckel.

Such dir Graßhüpfer-nicht von belasteten Gegenden- und pack sie, indem du den Deckell llinks von dem Tier hebst und rechts das Glas.
Dann schnapp einfach zu :)
Nimm am besten für jedes Tier ein Glas sonst hüpfren die anderen wieder raus.
Lg Benny
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag