Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Mein Futterplan

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Miki
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 130
Registriert: 06.01.2009, 13:52
Wohnort: Kassel

Mein Futterplan

Beitrag von Miki »

Hallo ich wollte mal meinen Futterplan hier reinstellen um zu schauen, wie er angenommen wird.

Montag: Buntes (Salat, Obst sonstiges Gesundes) + 1 Heuschrecke
Dienstag: Buntes
Mittwoch: Buntes + 2 Heuschrecken
Donnerstag: Fastentag
Freitags: Buntes
Samstag: Buntes + 2 Heuschrecken
Sonntag: Buntes

Sind das schon zu viel Heuschrecken? Viele sagen, dass die kleinen Drachen nur 2 mal höchstens die Woche Lebendfutter bekommen. Doch ich muss sagen, dass er normalerweise immer sein grünes anrührt (außer jetzt (bei Intresse habe ich noch einen weiteren Beitrag worauf ich gerne Antworten bekommen würde)) und nicht zu dick aussieht.

Sollte ich am Plan etwas ändern oder ist das akzeptabel. :)

Liebe Grüße :-*
Danke für die Antworten :)
Liebe Grüße Sari
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
zu dem Plan kann man erstmal gar nichts sagen, außer dass du das Obst weglassen solltest.
Ansonsten müsste man wissen wie alt das Tier ist, wie groß die FT´s sind und was du unter Buntes verstehst.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Benutzeravatar
Miki
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 130
Registriert: 06.01.2009, 13:52
Wohnort: Kassel

Beitrag von Miki »

Ok das mit dem Alter habe ich vergessen stimmt :) sorry.. Er ist ca. 3 Jahre alt und wiegt 400 gramm. Was sind FT's? Obst ist nur einmal die Woche, wobei er das auch nicht so mag. Unter Salat verstehe ich Rucola, Feldsalat, Löwenzahn, Gänseblümchen. Ich werde jetzt mal ein paar andere Sachen probieren, da ich ihm ein bisschen Abwechslung bieten möchte, außerdem mukkt er mal wieder rum :) naja gut das wars? :)
Danke für die Antworten :)
Liebe Grüße Sari
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Mit FT´s meinte ich die Futtertiere.
Obst enthält Fruchtzucker und-säure deshalb sollte man im Grunde ganz darauf verzichten.
Feldsalat ist auch nicht so günstig, da er ein schlechtes Ca/P Verhältnis hat. :wink:
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Jumpdevil83

Beitrag von Jumpdevil83 »

Wenn Dein Tier schon 3 Jahre alt ist, dann kannst Du auch gerne noch einen zweiten Fastentag einlegen.

Versuch's mal mit Brennnesseln, Vogelmiere, Giersch, Kapuzinerkresse, Hibiskusblüten usw. wenn er wieder rumzickt.

Gruß Britta
Benutzeravatar
Miki
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 130
Registriert: 06.01.2009, 13:52
Wohnort: Kassel

Beitrag von Miki »

Ja ich habe mir die Liste hier mal ausgedruckt und werde jetzt mal rumprobieren. Wenn ich noch einen Fastentag einlege habe ich immer das Gefühl er will mehr :) auch wenns nicht so ist. Deswegen gebe ich ihm den einen Tag nur ein Tierchen.. aber man kanns ja mal probieren, wenn der Plan jetzt ganz zu viel Tier enthält.

Futtertiere bekommt er von mir Hauptsächlich nur Heuschrecken. Schaben füttere ich nicht gerne, weil sein Kot dann immer so unverdaut aussieht. Und die Heuschrecken schmecken ihm auch besser denke ich :)
Danke für die Antworten :)
Liebe Grüße Sari
Benutzeravatar
Miki
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 130
Registriert: 06.01.2009, 13:52
Wohnort: Kassel

Beitrag von Miki »

So mein neuer Futterplan, da der TA (anderer Thread von mir) sagte, dass er schon gut genährt ist. Aber noch nicht zu dick.

Montag: Grünes
Dienstag: Heuschrecken x2 + Grünes
Mittwoch: Nix
Donnerstag: Grünes
Freitag: Heuschrecke x2 + Grünes
Samstag: Grünes
Sonntag: Nix

Ich denke der sollte besser sein oder?
Danke für die Antworten :)
Liebe Grüße Sari
barto_bbb
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 39
Registriert: 16.08.2011, 19:05

Beitrag von barto_bbb »

hallo fürm eine 1jährigen habe ich auch einen plan::

montags:buntes
dienstag:gemischter salatteller+2x heuschrecken
mittwoch:niX
donnerstag:gemischter salatteller
freitag: 2x heuschrecken mit vitaminpulver+buntes
samstag:gemischtersalatteller+giersch
sonntag:löwenzahn+1x heuschrecke mit vitaminepulver

was ahltet ihr davon
baragamen:300g 340g
Jumpdevil83

Beitrag von Jumpdevil83 »

barto_bbb hat geschrieben:hallo fürm eine 1jährigen habe ich auch einen plan::

montags:buntes
dienstag:gemischter salatteller+2x heuschrecken
mittwoch:niX
donnerstag:gemischter salatteller
freitag: 2x heuschrecken mit vitaminpulver+buntes
samstag:gemischtersalatteller+giersch
sonntag:löwenzahn+1x heuschrecke mit vitaminepulver

was ahltet ihr davon
baragamen:300g 340g
Was ist auf dem Salatteller denn zu finden?
Supplementierst Du auch Kalzium oder nur Vitamine?
Was ist buntes?

Ich persönlich finde die Tiere mit einem Jahr und 340g doch ein bisschen schwer.
Mein ausgewachsenes Männchen mit vier Jahren hat grad mal 345g.

Gruß Britta
Mauchen
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 60
Registriert: 28.07.2011, 17:53

Beitrag von Mauchen »

Naja zu dem Schwer möchte ich bloß anmerken:

Diego ist jetzt ein Jahr alt, er ist 39 cm groß (komplett) und wiegt auc um die 300 g, der TA sagte, er ist zu wohlgenährt.
Diätplan ist angesagt.
Der Kerle bekommt jetzt jeden 2.-3. Tag 2 mittlere Heus (eher jeden 3.), einen Komplettfastentag und ansonsten Salat. Abnehmen tut der auch nicht wirklich.

Was willst da machen? Kannst ja nicht auf gar kein LEbendfutter umstellen.
Salat besteht hier aus Salatmischung wie Rucola, Radicchio, Frisee und eben Möhre, Paprika, ab und zu Tomate, Salatgurke.
Wir sind dabei, ihn an "Draußen"futter wie Löwenzahn usw. zu gewöhnen, klappt aber eher schlecht als recht.
Suplimentiert wird hier mit Herpetal Mineral + Vitamin D3 plus Sepia, die immer zur Verfügung steht.

Tja, was soll ich da machen, er nimmt halt nicht ab. Kann ihn ja schlecht an die Leine nehmen und Gassi führen :wink:

Insofern, ich denke, es kommt immer auf die Größe an oder so ähnlich.
Jumpdevil83

Beitrag von Jumpdevil83 »

Mauchen,

an Deiner Stelle würde ich mal ganz flott Tomate und Salatgurke vom Futterplan streichen, das ist nur Wasser und Solanin und beides ist schlecht. Wenn Paprika, dann selten und wegen des Ca:P-Verhältinis' nur die gelben.

Ein zweiter Fastentag wäre auch nicht zu verachten, Du könntest ihn mit Heucobs versorgen, dann hätte er Faserreiches Futter, oder er bekommt schon welken Salat, Möhrengrün kannste verfüttern, Giersch, Rotklee, Luzerne... Mir würde da so einiges einfallen.

Und um auf Deine Frage "Was willst da machen?" zu antworten:

Ich würde zusehen, dass mein Barti schnellstens irgendwie aus der Sparte "wohlgenährt" rauskommt, da ich Angst haben würde, dass er sonst an einer Fettleber (nur als Beispiel) stirbt.

Gruß Britta
Mauchen
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 60
Registriert: 28.07.2011, 17:53

Beitrag von Mauchen »

Hi Britta

gut danke, Tomate und Gurke streich ich.
Ich hatte es ihm 2mal gefüttert, weil er einfach keinen Kot absetzen wollte und ich dachte, etwas Flüssigkeit könnte helfen. :oops:
Aber man lernt ja nie aus.

Mit was willst machen meinte ich eher:
Ich will dass er abspeckt, aber er hat das Futter schon reduziert bekommen und trotzdem nimmt er nicht ab. DAS meinte ich damit. Heucobs rührt er leider nicht an :(

Und dann werde ich einen zweiten Fastentag einführen. Sonntags hat er einen, dann noch Mittwoch.

Hmm
Also ich würde das dann so umstellen:
Montags: Gemischtes Grünzeugs (ich werde mir die Liste nochmal genauer angucken und dann entsprechend agieren)
Dienstags: Gemischtes Grünzeugs + 1 subadulte Heuschrecke
Mittwochs: Fastentag
Donnerstags: Gemischtes Grünzeugs
Freitags: Gemischtes Grünzeugs + 2 subadulte Heuschrecken
Samstags: Gemischtes Grünzeugs
Sonntags:Fastentag.

Wär das ok?

LG
Petra
barto_bbb
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 39
Registriert: 16.08.2011, 19:05

Beitrag von barto_bbb »

ich würde die liste noch mit wildkräutern ergänzen.

mfg
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag