Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Schlechter Esser

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Silke123
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.08.2011, 09:16

Schlechter Esser

Beitrag von Silke123 »

Hallo, ich bin neu hier und auch neu in der Bartihaltung. Wir haben seit ca. 6 Wochen 3 Bartis. Einer frisst seit Anfang an schlecht und er ist auch dabei zu dehydrieren. Waren gestern mit ihm beim Züchter, der hat uns geraten, ihm über Zwangsernaehrung Glucose zukommen zu lassen. Wir haben ihn auch von den anderen separiert, da er viel kleiner ist als die anderen.
Wer kann mir ein paar Tipps geben, wie ich ihn am besten durchbringe ? Die Prognose ist leider nicht gut, ich moechte aber gerne alles tun.
Danke im voraus !
Mauchen
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 60
Registriert: 28.07.2011, 17:53

Beitrag von Mauchen »

Ab zum TA.

Das wäre das, was ich jetzt so machen würde. Hast Du einen Reptilienkundigen in Deiner Nähe?
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hallo,
würde mich dem Rat von Mauchen anschließen.
Zwangsernährung mit Glucose ist meiner Ansicht nicht ausgewogen, da gibt es bessere Aufbaupräparate.
Der reptilienkundige Tierarzt ist wohl die bessere Informationsquelle als der Züchter.
Schau mal hier, eventl. ist ja ein Arzt in deiner Nähe dabei.
http://www.bartagame-info.de/bartagamen-tieraerzte.html
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag