Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

fressen bartis ALLES was sich bewegt?!

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
onkel-howdy
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 464
Registriert: 30.12.2008, 11:02
Wohnort: 73037 Göppingen
Kontaktdaten:

fressen bartis ALLES was sich bewegt?!

Beitrag von onkel-howdy »

vielleicht so ganz ernstzunehmende frage.aber für mich zuminderst interesant:

wir haben ja neben unseren bartis 2 vögel -> pflaumenkopfsittiche.

deren grosse volli steht genau neben einem terri. die vögel können nicht rein und die bartis nicht raus. da unsere vögel gerne am holz "knispern" ist langsam auch das terri nicht von denen sicher. vorallem seit meine frau da n kletterseil hingehängt hat. unsere bartis sehen die vögel auch. und gehen VOLL ab. sprich vogel klettert das seil hoch, bartis gleich an der scheibe und versuchen die vögel zu "fangen".

ok bewegt sich halt. ABER die vögel sind ca 50cm gross (mit schwanz) und auch nicht grad dünn.

ist den der fressreflex so gross das die auf alles gehen was sich bewegt? auch wens vermeintliche feinde wie vögel sind? oder ist der "angsttrieb" von vögeln schon "vergesellschaftet"?
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Also ich glaube in deiner Situation nicht, dass ein Angstreflex entstehen kann. Wenn du mit deinem Barti draussen bist - dann ist das Vehalten, was Vögel angeht schon anders - die fliegen oben und sehen auch wohl auch viel gigantischer aus - also kommt der Fluchtreflex und Panik hoch 8) Die Vögelchen mit ihren 50 cm machen deinem Bartis keine Angst - wohl auch auf die Gewohnheit im sicheren Terrarium zu leben verbunden :wink: Allerdings stehen die Bartis dadurch unter Stress, wenn sie so auf die Vögel reagieren und diese auch fleissig dort rumklettern können - das würde ich an deiner Stelle ändern :wink:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Benutzeravatar
onkel-howdy
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 464
Registriert: 30.12.2008, 11:02
Wohnort: 73037 Göppingen
Kontaktdaten:

Beitrag von onkel-howdy »

mach ich auch.das terri war ja teuer und muss net geschreddert werden ;)
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag