Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Kirschen?

Fragen zur Fütterung: was, wann & wieviel

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Bimo
Pogona Minor Juvenile
Pogona Minor Juvenile
Beiträge: 1177
Registriert: 03.12.2009, 13:37
Wohnort: Wilnsdorf
Kontaktdaten:

Kirschen?

Beitrag von Bimo »

Hallo zusammen, ich wollte mal fragen wie es ist, kann ich meinem Barti ab und zu auch mal Kirschen anbieten? Ich weiß das man Obst nur selten füttern soll. Er bekommt meistens ein mal im Monat etwas Obst, und im moment bekommt man auch überall frische Kirschen! Darf ich die füttern ( natürlich ohne Kern)?
Und noch eine frage, mein Spike ist erst 4 Wochen alt. Man soll ja so junge Bartis noch 2 mal am Tag füttern, was ich auch tue. Aber wie lang sollten sie noch so häufig Lebendfutter bekommen und wieviel pro Mahlzeit?
Momentan bekommt er morgens und spät Nachmittags je 4 kleine Mittelmeergrillen oder Heimchen. Reicht das, oder ist das zu viel? :?:
Terrarium: 170/70/80
Bright Sun: 70w
Halogen Sun Spot: 50w und 75w
Tageslicht: 2x T5 49w
Benutzeravatar
Phoenix
Administrator
Administrator
Beiträge: 3411
Registriert: 23.06.2006, 10:39
Wohnort: 66996 Erfweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von Phoenix »

Naja, ich denke nicht das das beim ab und zu was schadet.
Ich würde es aber allein von der Tatsache her das Kirschen selbst für den Menschen sehr sauer sein können und die jede Menge Säure enthalten, sein lassen.

Es gibt so vieles wo man drauf ausweichen kann.
Viel zu selten benutzt: Bild SUCHE
Fachliche Fragen per PN werden nicht beantwortet!
Erledigte Threads bitte markieren! Unerwünschte Themen bitte melden! Forenregeln beachten!
Benutzeravatar
Bimo
Pogona Minor Juvenile
Pogona Minor Juvenile
Beiträge: 1177
Registriert: 03.12.2009, 13:37
Wohnort: Wilnsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Bimo »

Ok danke für die Antwort, dann werde ich sie lieber weg lassen. :wink:
Terrarium: 170/70/80
Bright Sun: 70w
Halogen Sun Spot: 50w und 75w
Tageslicht: 2x T5 49w
Antworten