Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

hallo alle zusammen

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

Beitrag von Taki13 »

das steht auf den lampen

JBL reptilien spot
100w 240v
made in eu

auf dem 2
JBL reptilien spot
60w 240 v
made in eu

und auf der röhre steht nur JBL reptie
mehr ned
und eine hab i no hier die wurde imme rzu heiß hate ich den verdacht da steht drauf
hobby ultra lux uv-b flächenstrahler
125 watt
Zuletzt geändert von Taki13 am 12.04.2010, 21:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Also gut - dir fehtl vernünftiges Tageslicht in Form von einem T5 Doppelbalken oder Lumine 50 W (6500k). DAnn hast du keinen UVB Versorgung - da du die eine Lampe aufgrund ihrer Erwärumung bei dem kleinen Terra nicht nutzen kannst. Du kannst dir auf die schnelle ne Repti Glo 10.0 besorgen - ist nicht so teuer und es sollte schnell gehen. Durch den Entzug von UVB kann es zu Rachitis kommen - Knochenschwund - und kann dauerhafte Schäden bei deinen Tieren hervorrufen. Bitte änder deine Haltungsbedingungen schnell und tu mir einen Gefallen - lass die scheiss Zohophas weg - die Dinger sind nur fettig und könne wegen ihrer Beißkraft auch Verletzungen bei deinen Tieren anrichten. Such dir bitte noch einen anderen reptilienkundigen TA und hol dir mit dem Mädel einen zweite Meinung ein. Sag dem bitte auch, dass eine Zeit nicht mit UVB versorgt wurde und bitte nochmals eine Kotprobe einreichen :!:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

...

Beitrag von Taki13 »

ok mach ich alles wenn ich das alles gemacht habe dann schreib ich wieder dann danke schon mal ;-)
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Bitte schön und sag mal Bescheid, was der andere TA gesagt hat :wink:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

hey

Beitrag von Taki13 »

also bartis haben jetzt das neue terra und so ne uv-lampe die wo du mir da geschriben hast
jetzt wart ich mal ab was passiert und wenn es in 2-3 tagen ned besser is dann bring ich sie nochmal zu nem anderen tierarzt
dann sag i scho mal danke und ich hoffe das es nur wegen der lampe war :?
bis dann :D
Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

hey

Beitrag von Taki13 »

habe ja jetzt das alles was ihr meintet jetzt versteckt sie sich noch mehr ich glaub sie mag die lampe ned ich habe da nämlich so eine kleine höhle drinnen und da istzt sie jetzt die ganze zeit drinnen wenn ich sie hoch hebe dann lauft sie gleich in eine korbröhe! warum?
Benutzeravatar
Jewel
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 150
Registriert: 31.01.2010, 23:12
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Jewel »

was hast du denn für temperaturen? vllt. ist es zu warm und sie sucht schatten, um sich abzukühlen. oder sie ist halt noch schreckhaft.
Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

hey

Beitrag von Taki13 »

imer noch die gleiche wie davor ne scheu oder so is sie ned sie is total zahm und klettern von alleine auf die hand usw.
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Warst du denn nochmal bei einem anderen reptilienkundigen TA ?
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

hey

Beitrag von Taki13 »

ja ich war nochmal bei nem anderen TA
der hat dann gleich die kot probe genommen und dabei kam nix raus er meinte das abnehmen hat mit der paarungs zeit zu tun auch wenn er unfruchtbar ist :(
unteranderem meinte er ich solle nur noch grünzeug füttern und ihr gesondert zofophas geben damit sie wieder zu nimmt, wenn sie dann ein gewicht von min. 300 gram hat dann soll ich damit wieder aufhören und trotz allem zofophas alle 8 tage 3 stück geben
und soll dann wenn sie ein gewicht von 300 gramm hat nochmal zur nachuntersuchung kommen er meinte das wird dann so in ca 2-3 wochen sein
und ansonsten sind sie total fit (beide)
nur was ist den jetzt eigl. das beste grün futter wo ich geben kann man ließt ja überalle gurke salat usw.
ich halte davon aber nix ich gebe zurzeit karotten bassilikum und alle 2-4 tage petersilie
was kann ich den geben oder was soll ich weg lassen?

und danke nochmal für den tipp :)
ich hoffe das sie wieder top fit wird :(
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Warst du bei einem reptilienkundigen TA ? Finde es echt komisch, dass der dir zu Zohophas rät - würde ja eher ein bischen mehr an Heuschrecken verfüttern - komischer TA :roll:

Also Grünfutter am Besten Karotten, Kresse, Pfefferminze, Zuccini, Ruccola, Chicorree, Lollo Rosso und wenn du nen Garten hast - sammel Gänseblümchen und Löwenzahn :wink:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Benutzeravatar
Markus82
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 78
Registriert: 29.11.2009, 10:11
Wohnort: Freising

Beitrag von Markus82 »

Solltest du das nächste mal zum Tierarzt müssen kann ich dir diesen hier empfehlen. Er ist auf alle Fälle Reptilienkundig -> Tierarzt
Zuletzt geändert von Markus82 am 16.04.2010, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Mfg
Markus


1.1 Pogona Vitticeps ca. 34 cm & 32 cm , Beleuchtung Tageslicht: 2* ESL Realm 45 Watt, Sonnenplatz 1* LR Halogen Sun Mini 50 Watt 52 Grad,
UV-Versorgung, Exo Terra Solar Glo 125 & JBL Solar Spot Plus 100 Watt

Aktuelle Temperaturen Terra allgemein 28-31 Grad, Schattiges Plätzchen 22-25 Grad.


1.2.0 Arcantosauro Armata, 120*60*100 Glas-Terra
1.2.0 Anolis carolinensis, 60*60*100 Glas-Terra
Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

hey

Beitrag von Taki13 »

ja war ich
das is nur das sie zunimmt
und bei dem füttern ist das 2 problem
die fresssen mir eigl. nix
nur gelegtlich karotten basilikum und nur wenn nix anderes zu bieten ist dann zieht sich das aber über wochen hinaus dann auch mal ein löwenzahn :?
die sind total wählerisch goliwog oder wie das heißt fressen die a ned
wie bring ich die 2 den dazu mehr verschiedenes zu fressen :?:

und danke für den tipp wegen dem TA
Benutzeravatar
Markus82
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 78
Registriert: 29.11.2009, 10:11
Wohnort: Freising

Beitrag von Markus82 »

hmmm bist du dir da sicher,

Denn dieser TA, wird dir sicher nicht zu Zohophas geraten haben. Wenn doch wärst du die erste.

Zu ihm gehe ich mit meinen Tieren seit 6 Jahren und auch mein freundes und bekannten Kreis beuschen in in regelmäßigen abständen. Und er Rät von Zohophas immer ab, da sie eben wie gesagt pure Fettbomben sind und dem Tier erheblichen Schaden zufügen können. Wenn sie sich im Magen drin verbeissen
Mfg
Markus


1.1 Pogona Vitticeps ca. 34 cm & 32 cm , Beleuchtung Tageslicht: 2* ESL Realm 45 Watt, Sonnenplatz 1* LR Halogen Sun Mini 50 Watt 52 Grad,
UV-Versorgung, Exo Terra Solar Glo 125 & JBL Solar Spot Plus 100 Watt

Aktuelle Temperaturen Terra allgemein 28-31 Grad, Schattiges Plätzchen 22-25 Grad.


1.2.0 Arcantosauro Armata, 120*60*100 Glas-Terra
1.2.0 Anolis carolinensis, 60*60*100 Glas-Terra
Taki13
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2010, 19:13
Wohnort: altötting

hey

Beitrag von Taki13 »

habe jetzt das problem raugefunden :D
war am fr. nochmal beim TA und er meinte er weiß mnicht was da genau los is usw.
naja ich habs jetzt rausgefunden :D
habe die 2 dann das ganze we beobachtet und dann hab ich es gesehen er und sie hattten beide ein paar milben drauf ich bin dann gleich total erschrocken weil da was schwarzes krabbelt dann hab ich hier nen beitrag geschrieben da kam dan nur geh zum doc usw.
dann hab ich mich anderweitig schlau gemacht und mir jojoba öl geholt und eukacid mit jojoba öl die beiden eingerieben (hat ihnen nicht gefallen :) ) und dann baden den vorgang 3 mal wieder holt
dann das terra mit eukacid und jojoba mischung mit wasser ausgesprüt auch die deko und dann nen baustrahler hingestellt und alles trocknen lassend ann nochmal aussieben (den sand) und dann die bartis wieder rein

jetzt fressen sie wieder wie blöd und sien total fit und er hat sich ja auch noch gehäutet und jetzt is er fertig :D
auch mit naturprodukte kann mand as zeug weggkrigen :D :D :D

aber trotzdem danke für alle tips von euch :D
Antworten