Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Unsere mänliche Bartagame hat eine weiße Zungenspitze, frist zögerlich

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
ikke
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2010, 17:03
Wohnort: Hitzacker

Unsere mänliche Bartagame hat eine weiße Zungenspitze, frist zögerlich

Beitrag von ikke »

Informationen zur Haltung:[Futer: mittelgroße Schrecken und Heimchen ( 3-4 pro teir am Tag. Gemüse: Kopf-,Feld-und Eisberg- Salat, Kein Kohl, weiß noch nicht ob sie den vertragen. Obst: Birnen, Äpfel, Banane. Als leckerchen bekommen sie noch einige getrocknete Blüten wie Kornblumen, Löwenzahn und einiges aneres an Blüten, ist eine Ferigmischung und steht drauf, für Bartagamen gut geeignet als zusatz.]
Anzahl:[2,1,0]
Alter:[halbwüchsig]
Geschlecht:[mänlich]
Größe:[ca 25]
Gewicht:[noch nicht gewogen]
Terrariumgröße:[180*85*80]
Beleuchtung:[Heitzstrahler und UV Lampe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit im warmen und kalten Zonen wie es sein lollte. Hatte einen Züchter auf einer Reptilien Ausstellung getroffen und er hat auf dem Nachhauseweg sich das Ganze mal angesehen und für Gut befunden.]
Vitamin und Calziumversorgung:[Pulverprprearat vom Fachhänler( Tropenhaus HH ) Mineralien+ Vitamine]
letzte Kotuntersuchung:[unbekannt]
[b]bisherige Krankheiten:[Unbekannt]
[b]bisherige Behandlungen:[Unbekannt]
[b]Tierarztbesuch:[unbekannt, wollten nachstes Wochenende sowiso bei einem Facharzt in HH vorbei]
[b]Auffälligkeiten:[Muß gesondert gefüttert weden ( Lefu ), da er sich vor den anderenversteckt.( Obst und Gemüse holt er sich aber alleine. ) Er nimmt das Futter aber dann ganz normal an ( wie üblich sehr hecktisch ). Alle 3 sind wirklich gut im Futter und der Kot ist nicht auffällig wie in einigen Krankheiten beschrieben. Meine Vermutung ist, das sie sich beim Füttern des öffteren mal behakeln, er seine Zunge bei einem der anderen beiden in der Schnute verletzt hat. wenn wir bis morgen Nachmittag etwas zur Linderung beitragen können, währe es gut zu wissen. Da meine Süße in HH arbeitet, könnte sie den armen beim Tierarzt vorbeibringen. Es ist mir aber sehr darann gelegen, bis dahin etwas für ihn zu tun! Die Zunge ist übrigens nicht angeschwollwn.]
[b]Ernährungszustand:[Gut genährt ( Sie sind alle nicht knochig beim anfassen oder sehen abgemagert aus. sie sehen eher Bilderbuchmäßig aus. Ergo normal.]
[b]Wie lange schon in Besitz des Tieres:[14 Tage]
Zuletzt geändert von ikke am 14.03.2010, 20:08, insgesamt 2-mal geändert.
Ich bedanke mich für die Hilfe, bei allen und freue mich, wenn ich behilflich sein kann. Ich Informire mich, da wir ( mein Schatz und ich ) die tiere übernommenhaben und sicherstellen wollen, das alles mit ihnen in Ordnung ist! Unsere Tiere liegen uns sehr am Herzen!
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Ist das korrekt, dass ihr zwei Männchen mit einem Weibchen in einem Terrarium haltet ?

Ihr müsst nächste Woche ne Kotprobe abgeben - am besten von drei Tagen, dann kann auf Parasiten untersucht werden. Parasitenbefall kann ein Anzeigen für Apetitlosigkeit sein - aber auch, dass er sich noch eingewöhnen muss :wink:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Benutzeravatar
Der Neuling
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 139
Registriert: 25.12.2009, 15:49
Kontaktdaten:

Beitrag von Der Neuling »

Ähm lese ich das richtig? Ihr fütter Bananen, Äpfel und Birnen? Sofort weglassen da ist viel zu viel Säure drinnnen!

LG Der Neuling
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Na verfüttern können sie es schon - aber nur selten und wenig davon :wink:

Allerdings wär es besser ihr lasst den Kopf- Feld und Eisbergsalat weg - nehmt stattdessen besser Ruccola - Lollo Rosso oder Bianco 8)
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Antworten