Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Verstopfung ?! Was tun ?

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Talimae
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 64
Registriert: 22.07.2009, 17:42
Wohnort: Nordhessen

Verstopfung ?! Was tun ?

Beitrag von Talimae »

Seit 3 Tagen bekommt mein "Großer" diverse Medis gegen Würmer und Bakterien. Er hat jetzt seitdem kein Kot mehr abgesetzt ,was kann ich tun ? Außer zum Tierarzt. und wie lange kann ich warten ohne mir Sorgen zu machen . ?
2.2.0 Pogona henrylawsoni (Aladar, Mira,Suri & Sinni)
Benutzeravatar
susiii
Moderator
Moderator
Beiträge: 1435
Registriert: 18.10.2008, 19:14
Wohnort: Delmenhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von susiii »

Versuche ihn erstmal warm zu baden, oftmals hilft das schon.
Frisst er denn unter der Medikamentengabe noch so wie sonst?

Susi
Gruß Susiii
Benutzeravatar
Talimae
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 64
Registriert: 22.07.2009, 17:42
Wohnort: Nordhessen

Beitrag von Talimae »

Im warmen Wasser habe ich ihn schon sitzen gehabt ,ohne Erfolg.
2.2.0 Pogona henrylawsoni (Aladar, Mira,Suri & Sinni)
Benutzeravatar
susiii
Moderator
Moderator
Beiträge: 1435
Registriert: 18.10.2008, 19:14
Wohnort: Delmenhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von susiii »

Wie lange hast Du sie gebadet?
Meine bekommen derzeit auch Medis gegen Parasiten, denke eher weniger, dass es an Verstopfung liegt - kommt durch die Medikation eher weich bis flüssig heraus.
Eine meiner beiden hat auch erst am 4. Tag wieder gekotet. Wie frisst er denn nun? :roll:


Gruß Susii
Gruß Susiii
Benutzeravatar
Talimae
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 64
Registriert: 22.07.2009, 17:42
Wohnort: Nordhessen

Beitrag von Talimae »

Am Anfang,als ich ihn bekam sehr schlecht (hab´ihn letzte Woche Samstag schon krank und abgemagert gekauft).Nur ab und an mal ein Heimchen mit Pinzette.Kein Grünes.Er war auch sehr matt.Seitdem er die Medis bekommt ist er wieder munterer geworden und frißt viel besser.Seit gestern frißt er auich wieder etwas Grün.FT frißt er momentan wie ein Irrer.
Gebadet etwa +- 10 Min.
Zuletzt geändert von Talimae am 02.08.2009, 20:30, insgesamt 1-mal geändert.
2.2.0 Pogona henrylawsoni (Aladar, Mira,Suri & Sinni)
Benutzeravatar
susiii
Moderator
Moderator
Beiträge: 1435
Registriert: 18.10.2008, 19:14
Wohnort: Delmenhorst
Kontaktdaten:

Beitrag von susiii »

Wenn er gut frisst, sollte es eigentlich nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.
Bade ihn Morgen nochmal schön in warmen Wasser. Wenn Du vorsichtig genug bist, kannst du auch eine leichte "Bauchmassage" machen - dies kann auch Fördernd wirken ;)


Gruß Susi
Gruß Susiii
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Nach drei Tagen brauchst du aber noch keine Panik bekommen :wink: Baden bitte nur, wenn er es auch "mag" - sollte er sich dagegen wehren, dann lass es bitte erstmal sein. Der Kleine ist mit seinen Medis schon gestresst genug 8)
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
lama
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult
Beiträge: 155
Registriert: 14.05.2007, 14:13
Wohnort: weimar

Beitrag von lama »

Der Kotabsatz ist sehr individuell verschieden. Meiner frißt grad nur spärlich Grünfutter und kotet nur einmal die Woche, dann aber ordentlich.

Wenn dein Tier allerdings "drückt" und es kommt nichts, dann solltest du etwas unternehmen.
Benutzeravatar
Talimae
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 64
Registriert: 22.07.2009, 17:42
Wohnort: Nordhessen

Beitrag von Talimae »

Gestern nachmittag hat er endlich im warmen Bad einen riesen Haufen gemacht. Mir ist aufgefallen,daß ein großer Teil nicht verdaut war ( Heimchenkopf,Beine ). Ist das normal ? Eigentlich nicht ,oder ? Mir ist das nur aufgefallen,weil das"Würstchen" im Wasser zerfallen ist. :?
2.2.0 Pogona henrylawsoni (Aladar, Mira,Suri & Sinni)
Benutzeravatar
Pimpi & Ling
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 506
Registriert: 02.05.2009, 06:44
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Beitrag von Pimpi & Ling »

Die Heimchen Köpfe kommen bei meinen Bartis auch immer
unverdaut rauß, das ist normal! (Meine sind gesund)
Zuletzt geändert von Pimpi & Ling am 04.08.2009, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
Tiere sind auch nur Menschen, im Tierkostüm! :lol:
Benutzeravatar
Talimae
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 64
Registriert: 22.07.2009, 17:42
Wohnort: Nordhessen

Beitrag von Talimae »

Dann bin ich beruhigt. :wink: Danke !
2.2.0 Pogona henrylawsoni (Aladar, Mira,Suri & Sinni)
Benutzeravatar
Oranear
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile
Beiträge: 284
Registriert: 10.05.2009, 17:51
Wohnort: Waldshut - Tiengen

Beitrag von Oranear »

Hallo,
unser TA hat uns zu den heimchen gesagt das der Barti die harte schale nicht bzw. nur schlecht verdauen kann, aber der rest ist verdaut. 8)
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag