Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Entwurmung

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Urmel2010
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 22.07.2010, 13:14
Wohnort: Stutensee

Etnwurmungsprozess

Beitrag von Urmel2010 »

Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen eine 2. Bartagame gekauft. Sie ist auch noch in Quarantäne. Jetzt waren wir vor ein paar Tagen mit beiden Bartis (m und w) bei TA. Er sagte uns, dass sie beide wohl Wurmeier haben. Er hat uns ein Medi mitgegeben die wir den beiden geben sollen. Jetzt ist meine Frage:
Kann ich sie jetzt schon zusammensetzen? Sie haben ja beide das gleiche. Und, macht es sinn, das Terra etc. jetzt schon zu desinfizieren? Sand will ich sowieso wechseln. Oder sollte ich warten, bis sie mit der behandlung fertig sind? Kann ich schon neuen Sand reinmachen? Ich kanns nämlich kaum noch abwarten, sie zusammenzusetzen.
Zuletzt geändert von Urmel2010 am 12.08.2010, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Du solltest beide Tiere noch in Quarantäne halten - dabei können die Tiere ruhig zusammengesetzt werden. Mit dem Sand würde ich noch warten 8) Nach der abgeschlossenen Entwurmung erst noch eine Kotprobe abgeben und wenn diese ok ist - dann kannst auch Sand reintun :wink:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag